Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /kunden/224833_56332/de.reiselexikon.2012/redaxo/include/classes/class.rex_article_base.inc.php(388) : eval()'d code on line 7
Kambodscha - Königreich in Südostasien

Kambodscha – Königreich in Südostasien

Monumentale Tempelanlagen, immergrüner Dschungel, pulsierende Städte und zahlreiche UNESCO-Welterbestätten – Kambodscha ist ein Land in Südostasien, das über ein jahrtausendealtes kulturelles Erbe verfügt.

Kambodscha wird von Thailand, Laos und Vietnam begrenzt und ist eine parlamentarische Wahlmonarchie. Wir stellen Ihnen das Königreich am Golf von Thailand vor, dessen gewaltige Tempelanlagen und reizvolle Landschaften Sie in Ihrem Urlaub im Rahmen einer Rundreise kennenlernen. Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick über die Geschichte des Landes und erfahren Details zum Klima, zum Wetter und zur besten Reisezeit.

Kambodscha liegt am Golf von Thailand und das Landschaftsbild wird vom Kambodschanischen Becken geprägt. Die Tiefebene liegt 5-30 Meter über dem Meeresspiegel und wird an drei Seiten vom Gebirge umschlossen. Die Küstenlänge zum Golf von Thailand beträgt 440 Kilometer. Im Osten durchfließt mit dem Mekong einer der zehn längsten Ströme der Erde das Land.

Die Hauptstadt von Kambodscha ist Phnom Penh. Sie liegt im Süden des Landes und ist mit rund 1,5 Millionen Einwohnern die größte Metropole Kambodschas. Sie ist Ankunftsort, wenn Sie einen Flug in das südostasiatische Land gebucht haben und Ausgangspunkt für eine Reise zu den monumentalen Tempelanlagen der Khmer. Hauptattraktion des Landes ist die alte Königsstadt Angkor mit der riesigen Tempelanlage Angkor Wat und mehr als 200 weiteren Tempelbauten.

In dem südostasiatischen Land leben rund 14 Millionen Menschen. Kambodscha litt nach der Unabhängigkeit von der einstigen Kolonialmacht Frankreich im Jahr 1953 jahrzehntelang unter Bürgerkriegen. Negativen Einfluss auf die Wirtschaft hatten der Vietnamkrieg und die Diktatur der kommunistischen Roten Khmer zwischen 1975 und 1979. Heute gehört Kambodscha laut UNO zu den 48 ärmsten Ländern der Welt.

Kambodscha Fakten

Sprache
Khmer
Hauptstadt
Phnom Penh
Staatsform
Parlamentarische Wahlmonarchie
Fläche
181.040 km²
Einwohner
14,14 Mio
Währung
Riel
Zeitzone
UTC +7 MEZ +6
Telefon-Vorw.
+855
Klima
tropisches Monsunklima
Stromnetz
220 Volt / 50 Hz
TOP