Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /kunden/224833_56332/de.reiselexikon.2012/redaxo/include/classes/class.rex_article_base.inc.php(388) : eval()'d code on line 7
Sardinien - italienische Perle im Mittelmeer

Sardinien – italienische Perle im Mittelmeer

Lernen Sie eine faszinierende Insel von besonderer Schönheit kennen und lassen Sie sich fesseln von dem Flair, das schon die alten Ägypter in seinen Bann zog.

Auf unseren Seiten können Sie sich einen ersten Eindruck über Land, Leute und die traumhaft schöne Landschaft von Sardinien verschaffen. Wir bringen Ihnen die Kultur und Kulinarisches nahe, fernab der üblichen Touristenpfade. Sie erhalten hier alle nötigen Informationen, um eine Urlaubsreise der besonderen Art zu planen und zu starten, egal, ob Sie sich nur erholen und relaxen wollen, oder ob Sie Ihren Urlaub auch zu einer Bildungsreise machen möchten.

Sardinien ist nach Sizilien die zweitgrößte Insel im Mittelmeer und gehört wie die große Schwester zu Italien. Schon in der Antike war das herrliche Eiland bekannt. Die Griechen nannten es "Sandalyon", da seine Form der eines Schuhabdruckes ähnelt. Vom italienischen Festland ist Sardinien rund 200 Kilometer entfernt und ebenso weit vom afrikanischen Kontinent. Bis Frankreich dagegen sind es nur 13 Kilometer, dann erreicht man die Küste der Insel Korsika.

So angenehm das mediterrane Klima mit den milden Wintern und dem warmen Frühling auch klingen mag, Sardinien leidet im Sommer unter fast schon extremer Trockenheit bei Temperaturen um die 30 Grad Celsius. Im Winter muss auch mit starken Stürmen gerechnet werden. Insgesamt durchziehen fünf große Flüsse die Landschaft: der Oristano, der Triso, der Coghinas, der Temo und der Flumendosa.

Die Insel wartet sowohl mit traumhaft schönen Stränden als auch mit Wäldern, Gebirgen und Höhen von nahezu 2.000 Metern auf. Zahlreiche kleine Inselchen sind der Hauptinsel rundherum vorgelagert. Urlauber können hier auf Entdeckungsreise gehen und sich von der einmaligen Flora und Fauna der Insel verzaubern lassen. Große Teile von Sardinien sind als Naturschutzgebiet ausgewiesen und viele der hier vorkommenden Pflanzen und Tiere stehen unter besonderem Schutz.

Sardinien im Überblick Fakten

Sprache
Italienisch, Sardisch
Hauptstadt
Cagliari
Staatsform
autonome Provinz Italiens
Fläche
24.089,89 km²
Einwohner
1,67 Millionen
Währung
Euro
Zeitzone
MEZ, MESZ
Telefon-Vorw.
+39
Klima
mediterran
Stromnetz
220/230 Volt Wechselstrom
TOP