Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /kunden/224833_56332/de.reiselexikon.2012/redaxo/include/classes/class.rex_article_base.inc.php(388) : eval()'d code on line 7
Autoreisen in Europa

Autoreisen in Europa

Eine Autoreise ist eine Urlaubsform, bei der Flexibilität und Mobilität am Urlaubsort eine tragende Rolle spielen. Die Anreise in die Ferienregion erfolgt individuell und bei freier Zeiteinteilung mit dem eigenen Pkw oder Wohnmobil.

Autoreisen Europa
Autoreisen Europa - Insel Krk in Kroatien

Auf einer Autoreise genießen Sie während Ihres Urlaubs jederzeit Flexibilität und bleiben ständig mobil. Im Gegensatz zu einer Flugreise beschränken sich Autoreisen in Europa wegen der längeren Anfahrtszeit auf bestimmte Länder und Regionen. In der Regel werden Autoreisen individuell geplant und durchgeführt. Bei der Streckenwahl bleiben Sie stets flexibel und Sie entscheiden selbst, wann die Fahrt zum Urlaubsort durch Pausen unterbrochen wird.

Auf einer Autoreise sind Sie an keine Gewichtsobergrenzen für das Reisegepäck gebunden. Die Skiausrüstung im Winter oder die Wassersportausrüstung im Sommer transportieren Sie bequem im Kofferraum oder mit dem Dachgepäckträger. Insbesondere Familien mit Kindern wissen diese Vorteile zu schätzen, denn das Spielzeug für die Kleinen lässt sich mühelos im eigenen Pkw verstauen.

Die Auswahl des Reisezieles für eine Autoreise innerhalb Europas hängt maßgeblich vom jeweiligen Wohnort und der damit verbundenen Anfahrtszeit ab. Kleinere Kinder empfinden eine längere Autofahrt oft als strapaziös, weshalb die Nachbarländer Deutschlands oder die Strände an Nord- und Ostsee häufig bevorzugte Reiseziele in einem Familienurlaub sind.

Zu den populärsten Zielen für eine Autoreise innerhalb Deutschlands gehören aufgrund der vergleichsweise kurzen Anfahrtszeit die Alpenregionen in Bayern, die deutschen Mittelgebirge und die Küsten in Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Niedersachsen. Autoreisen in die Schweiz und nach Österreich führen Sie in die Bergwelt der Alpen, wo Sie einen abwechslungsreichen Skiurlaub im Winter oder einen variantenreichen Aktivurlaub im Sommer verbringen. Ein umfangreiches Freizeitprogramm mit zahlreichen Outdoor-Aktivitäten erwartet Sie darüber hinaus auf einer Autoreise nach Italien, wo Sie in der Bergregion der Dolomiten, in der Hügellandschaft der Toskana oder an der Mittelmeerküste erlebnisreiche Ferien verbringen.

Nach dem Beitritt zur Europäischen Union zählen Länder wie Polen, Tschechien und Ungarn zu den beliebtesten osteuropäischen Reisezielen. Bis auf Ungarn grenzen die Länder an Deutschland und sind im Rahmen einer Autoreise innerhalb Europas schnell zu erreichen. Ob Sie sich für eine Städtereise in Tschechien, einen Wellness-Urlaub in Ungarn oder eine Aktivreise nach Polen entscheiden, bleibt Ihren persönlichen Vorlieben überlassen.

Mit facettenreichen Landschaften und einem reichen kulturellen Erbe empfangen Sie darüber hinaus die westlichen Nachbarländer Deutschlands. Autoreisen nach Belgien, Luxemburg und in die Niederlande sind besonders bei Bewohnern der westlichen Landesteile Deutschlands beliebt. Die kurze Anfahrtszeit und eine hervorragende touristische Infrastruktur schaffen beste Voraussetzungen für einen Familienurlaub oder eine Aktivreise.

Die mediterranen Landschaften im Mittelmeerraum lernen Sie auf Autoreisen nach Italien, Frankreich, Kroatien oder Spanien kennen. Der sonnenverwöhnte Süden Europas übt auf zahlreiche Urlauber eine große Anziehungskraft aus. Allerdings müssen Sie für eine Autoreise an die Adria, die Côte d’Azur oder die Costa Brava deutlich mehr Zeit für die Anreise einplanen, als für eine Pkw-Reise innerhalb Deutschlands.

Vor dem Antritt einer Autoreise innerhalb Europas sollten Sie sich mit den Verkehrsvorschriften des jeweiligen Landes vertraut machen. Insbesondere die Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen und Landstraßen weichen teilweise deutlich von deutschen Vorschriften ab und Zuwiderhandlungen werden mit hohen Geldbußen geahndet. Darüber hinaus besteht in den meisten europäischen Ländern eine Mautpflicht auf Autobahnen.

TOP