Urlaub in Ägypten

Ägypten zieht mit seinen langen Sandstränden, exzellenten Tauchrevieren und den zahlreichen Kulturschätzen sowohl Badegäste und Wassersportler als auch Kulturliebhaber und Aktivurlauber an.

Ägypten Urlaub
Ägypten Urlaub - Tempel Ramses II

Die Anreise per Flugzeug ist die komfortabelste Art, den Urlaub in Ägypten auf entspannte Weise zu beginnen. Reiseveranstalter bieten verschiedene Arrangements für Ihren Urlaub in dem Land der Pharaonen an. Eine Pauschalreise beinhaltet den Flug nach Ägypten, den Transfer zu Ihrem Urlaubsort und die Unterbringung in einem Hotel. Vor Ort haben Sie die Gelegenheit, an organisierten Ausflügen zu den Sehenswürdigkeiten des Landes teilzunehmen. Eine organisierte Rundreise durch Ägypten führt Sie zu den bedeutendsten Orten der ägyptischen Geschichte. Gemeinsam mit anderen Teilnehmern besuchen Sie das Tal der Könige bei Luxor, besichtigen die Pyramiden von Gizeh und tauchen in das bunte Treiben der orientalischer Märkte ein.

Das fruchtbare Nildelta und die steinernen Hinterlassenschaften der Pharaonen lernen Sie auf einer Nil – Kreuzfahrt kennen. Auf dem großen Sonnendeck der komfortablen Kreuzfahrtschiffe genießen Sie erholsame Stunden und auf den Landausflügen schließen Sie Bekanntschaft mit mächtigen Tempelanlagen, gewaltigen Granitstatuen der Pharaonen und archäologischen Grabungsstätten. Zahlreiche Reisende verbinden eine Nil-Kreuzfahrt mit einem Badeaufenthalt an den Küsten des Roten Meeres in Hurghada oder Sharm-el-Sheikh. Diese Kombination erfreut sich bei Urlaubern großer Beliebtheit, die sowohl die Kulturstätten als auch die Strände und Tauchreviere Ägyptens kennenlernen wollen.

Ein Badeurlaub führt Sie an die endlosen, sonnenverwöhnten Strände des Roten Meeres oder des Mittelmeeres. Sonnenanbeter und Badegäste haben die Wahl zwischen reizvollen Strandabschnitten bei Alexandria und kilometerlangen Sandstränden in den Ferienorten Hurghada und Sharm el Sheikh. Diese Urlaubsorte auf der Sinai-Halbinsel gehören darüber hinaus zu den populärsten Reisezielen für einen Tauchurlaub. Zahlreiche farbenprächtige Korallenriffe liegen vor der Küste unter der Wasseroberfläche. An den weitestgehend intakten Korallenbänken tummeln sich unzählige Meeresbewohner im warmen Wasser. An den ägyptischen Stränden am Roten Meer treffen Sie auf eine große Dichte an Tauchbasen, wo die Exkursionen zu den Tauchrevieren ihren Anfang nehmen. Zum Schutz der artenreichen Unterwasserwelt wurden vor Hurghada einige Unterwassernationalparks angelegt.

Im Rahmen einer Studienreise lernen Sie die jahrtausendealten Hinterlassenschaften der Pharaonen kennen und tauchen in die Geschichte der einstigen Hochkultur am Nil ein. Die Teilnehmer einer solchen Reise verbinden die gemeinsamen Interessen und bereits nach kurzer Zeit ergibt sich häufig ein reger Gedankenaustausch zu bestimmten Fachgebieten. Organisierte Studienreisen in das Land der Pharaonen werden von verschiedenen Reiseveranstaltern angeboten. Diese Reisen folgen einem feststehenden Programmplan und Sie müssen sich um keine organisatorischen Details kümmern. Unterkünfte, Transfer und Verpflegung werden bereits im Vorfeld des Urlaubs vom Veranstalter gebucht bzw. organisiert.

TOP