Visum für Äthiopien

Für die Einreise nach Äthiopien wird ein Visum benötigt und der Reisepass muss noch mindestens sechs Monate gültig sein. Bedenken Sie bitte auch, dass sich seit 2012 die Einreisebestimmungen für Kinder geändert haben. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass, ein Stempel im Pass ihrer Eltern reicht nicht mehr aus.

Ein Visum können Sie bei der äthiopischen Botschaft in Berlin oder beim Generalkonsulat in Frankfurt am Main beantragen. Bei der Antragstellung müssen Sie zwei aktuelle Passfotos und eine Kopie Ihres Flugtickets inklusive Rückflug sowie einen Nachweis über genügend Bargeld vorlegen. Den Antrag können Sie im Internet herunterladen. Das Visum wird in der Regel für einen Zeitraum von drei Monaten ausgestellt. Es kostet mit Stand Juli 2012 17 Euro, die Bearbeitungsdauer beträgt nach Erhalt der Gebühr nur wenige Tage.
Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich das Visum bei der Einreise am internationalen Flughafen in Addis Abeba oder am Flughafen von Dire Dawa zu besorgen. Derzeit betragen die Gebühren für einen Visumantrag vor Ort circa 20 US-Dollar.

Stand: Juli 2012

Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Bitte bedenken Sie, dass sich die Bestimmungen und erforderlichen Vorkehrungen für die Einreise jederzeit ändern können. Aktuelle Informationen erhalten Sie auf auf der Webseite des Deutschen Auswärtigen Amtes: http://www.auswaertiges-amt.de/.

Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die für sie zuständige Botschaft.

TOP