Rundreisen durch Gambia

Die landschaftlichen und kulturellen Highlights des kleinen Landes an der afrikanischen Westküste entdecken Sie im Rahmen einer Gambia Rundreise.

Gambia Rundreise
Gambia Rundreise

Eine Busrundreise durch Gambia ist eine spannende Entdeckungsreise, auf der Sie die reizvollen Landschaften, das Alltagsleben der Dorfbewohner und die lebhaften Städte des westafrikanischen Landes kennenlernen. Bei dieser Art zu Reisen können Sie sich vollständig auf die Sehenswürdigkeiten konzentrieren, denn Sie müssen sich nicht um organisatorische Details der Reise kümmern. Im Reisepreis bereits enthalten sind Übernachtungen, Verpflegung und Eintrittsgelder bzw. Nationalparkgebühren. Die Übernachtungen finden in der Regel in guten Mittelklassehotels und landestypischen Camps und Lodges statt. Das Frühstück und Abendessen nehmen Sie in der jeweiligen Unterkunft ein.

Startpunkt einer organisierten Busrundreise durch Gambia ist zumeist die Hauptstadt Banjul. Hier befindet sich auch der internationale Flughafen, an dem Sie bei der Anreise aus Europa ankommen. Nach einer Stadtbesichtigung am ersten Tag beginnt die Rundreise mit Ausflügen entlang der Küste oder ins Landesinnere. Dabei besuchen Sie landestypische Dörfer und lernen das Leben der einheimischen Bevölkerung kennen. Fester Bestandteil einer Rundreise durch Gambia ist eine Flussfahrt auf dem Gambia River. Die vegetationsreichen Uferzonen sind eine Oase für eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt. Hier tauchen Sie in die unberührte Wildnis des Landes ein und lernen das bäuerliche Leben am Flussufer kennen.

Im Rahmen einer Gambia Rundreise statten Sie den megalithischen Steinkreisen von Wassu einen Besuch ab. Die Steine wurden im 8. Jahrhundert von einer frühen Kultur als Grabmal aufgerichtet und gehören zu den Attraktionen in Gambia. Nicht weniger eindrucksvoll ist ein Besuch im Makasutu-Wald. Von den Einheimischen wird dieses Naturreservat als "Heiliger Wald" bezeichnet. Makasutu ist eine tropische Landschaft und liegt an einem Seitenarm des Gambia Rivers. Sie besteht aus Mangroven-, Palmen- und Galeriewäldern. Unterbrochen wird die faszinierende Naturlandschaft von Savannen und sumpfigen Feuchtgebieten. Eine Rundreise durch Gambia wird von verschiedenen Reiseveranstaltern in unterschiedlicher Länge angeboten und umfasst einen Zeitraum zwischen drei und zehn Tagen.

TOP