Strandurlaub in Tunesien

Die feinsandigen Strände und versteckten Badebuchten an der rund 1.300 Kilometer langen Küste des Mittelmeeres eigenen sich perfekt für einen Strandurlaub in Tunesien.

Tunesien ist das ideale Ziel für einen Strandurlaub unter südlicher Sonne. Kilometerlang ziehen sich perlweiße und goldgelbe Sandstrände an der Nord- und Ostküste des Landes entlang. Malerische Buchten verstecken sich zwischen schroffen Felsen und bis Ende Oktober laden Wassertemperaturen von 22 Grad zum Schwimmen und Schnorcheln ein. Zahlreiche Strandabschnitte sind nicht nur kilometerlang, sondern bis zu 100 Meter breit. Selbst an stark frequentierten Stränden finden Sie in der Hochsaison jederzeit ein ruhiges, abgelegenes Plätzchen. Die flachen Uferzonen werden an einigen Orten von sanft gewellten Dünenlandschaften eingerahmt und sind hervorragend für einen Familienurlaub mit Kindern geeignet.

Zu den populärsten Ferienorten an der tunesischen Mittelmeerküste gehört Hammamet auf der Halbinsel Cap Bon. Das ehemalige Fischerdorf hat sich zu einem modernen Badeort mit hervorragender touristischer Infrastruktur entwickelt. Hinter dem feinsandigen Strand an der lang gezogenen, windgeschützten Bucht finden Sie zahlreiche 4-5-Sterne-Hotels, die sich als Unterkunft in einem Strandurlaub eignen. Neben Hammamet gehört der Ferienort Sousse an der Nordostküste Tunesiens zu den beliebtesten Reisezielen für einen Strandurlaub. An den breiten Stränden steht Ihnen ein breit gefächertes Wassersportangebot zur Auswahl. Vor Ort können Sie Wasserski fahren, Windsurfen und Beachvolleyball spielen.

Ein klassisches Ziel für einen Strandurlaub in Tunesien ist die Mittelmeerinsel Djerba vor der Ostküste des afrikanischen Landes. Kilometerlang ziehen sich feinsandige Strände an den Küsten entlang und insbesondere an der Ostküste erwartet Sie eine hervorragende touristische Infrastruktur mit Hotels, Appartementanlagen, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Die vorgelagerten Riffe ziehen mit ihrem Artenreichtum Taucher und Schnorchler an und die langen, flach abfallenden Sandstrände an der Nordostküste sind ein ideales Reiseziel für einen Familienurlaub. Sandbänke haben an einigen Stellen kleine Lagunen am Strand geformt, in deren seichtem Wasser auch kleine Kinder gefahrlos planschen können.

TOP