Literaturtipps China

China gehört als mittelasiatisches Land einem anderen Kulturkreis an, besitzt grandiose Landschaften und kann auf eine lange Geschichte zurückblicken.

Einige nützliche Bücher, die sich thematisch mit dem "Reich der Mitte" beschäftigen, bieten sich im Vorfeld Ihrer Reise als Lektüre an. Andere Literatur sollten Sie unbedingt im Reisegepäck mit sich führen. Befassen Sie sich mit den Gepflogenheiten und Bräuchen in China, bevor Sie Ihre Reise antreten. Auf diese Weise vermeiden Sie den Tritt ins Fettnäpfchen, der in einer fremden Kultur häufig im Verborgenen lauert. Zum besseren Verständnis der Geschichte Chinas eignen sich Bücher, die die Historie des Landes von der Kaiserzeit bis heute beschreiben. Auf diese Weise betrachten Sie die zahlreichen Kulturschätze des Landes mit anderen Augen.

Eine große Barriere stellt für viele Urlauber die chinesische Sprache dar. Mit einem kleinen Sprachführer für Anfänger erhalten Sie einen kurzen Einblick in Welt der chinesischen Schriftzeichen und lernen die am häufigsten verwendeten Redewendungen in dem asiatischen Land. Selbstverständlich darf ein guter Reiseführer nicht im Gepäck fehlen. Mit dieser Lektüre erhalten Sie Hintergrundinformationen zu Ihren Besichtigungszielen und erfahren zahlreiche Einzelheiten über geschichtliche Zusammenhänge. Viele Autoren beschäftigen sich mit dem derzeitigen Wandel Chinas zur globalen Wirtschaftsmacht. Wenn Sie dieses Thema interessiert, finden Sie spannende und zeitgemäße Literatur in gut sortierten Buchshops.

TOP