Unterkünfte China

China ist ein Land, das sich mit einer enormen Geschwindigkeit wirtschaftlich weiterentwickelt. Neben Hotels aller Preiskategorien stehen Ihnen in dem asiatischen Land Ferienwohnungen, Luxusappartments und vereinzelt private Unterkünfte zur Verfügung.

Hotels finden Sie in China in nahezu allen Preiskategorien. Sie bilden die am weitesten verbreitete Form der Unterkunft im Land. International agierende Hotelketten unterhalten in allen Metropolen von Hongkong bis Peking eigene Häuser. In den Ballungszentren mangelt es nicht an Alternativen. Preiswerte Hotels sind die Häuser der staatlichen Hotelketten Jinjiang Inn und Motel 168. Diese Hotels sind auch in den Provinzen und in strukturschwachen Gebieten vertreten. Die Aufbruchstimmung ist im Hotelgewerbe deutlich zu spüren. Große Hotelketten planen in naher Zukunft eine Ausweitung der Aktivitäten bis in die dünn besiedelten westlichen Provinzen Chinas. In einigen Badeorten wie Sanya und touristischen Zentren wie Hangzhou sind die Betreiber bereits vertreten.

Ferienwohnungen und –häuser finden Sie in China in zunehmender Zahl an den Küsten des Ost- und Südchinesischen Meeres. Die Unterkünfte wurden häufig allein zum Zweck der Vermietung an Feriengäste errichtet und entsprechen in Ausstattung und Komfort europäischen Standards. Oft befinden sich die gemütlich eingerichteten Ferienwohnungen in unmittelbarer Strandnähe. Eine solide Infrastruktur mit Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und Freizeiteinrichtungen finden Sie oft in der Umgebung dieser Unterkünfte. Die Einrichtung trägt häufig landestypischen Charakter, ohne dass es an Komfort mangelt. Sämtliche Kosten sind in der Regel im Mietpreis inbegriffen. Zusätzliche finanzielle Belastungen für Reinigung, Wasser, Strom oder Internetzugang entstehen somit nicht.

In den Nobelvierteln der Großstädte Peking, Shanghai und Hongkong können Sie Ihren Urlaub sorglos und unbeschwert in Luxusappartments mit gehobener Ausstattung verbringen. Für einen entsprechenden finanziellen Aufwand müssen Sie in den Unterkünften auf keine Annehmlichkeiten verzichten und genießen häufig einen atemberaubenden Blick über die Skyline der Metropolen. Private Unterkünfte sind in China nicht häufig anzutreffen. Vereinzelt werden Zimmer an Studenten oder Saisonarbeiter vermietet.

TOP