Rundreisen in Indonesien

Eine Rundreise durch Indonesien führt Sie zu den Hinterlassenschaften alter Hochkulturen, in faszinierende Vulkanlandschaften und an die weißen Traumstrände der Insel Bali.

Indonesien Rundreise
Indonesien Rundreise - Elefantentempel Goa Gajah auf Bali

Auf einer Indonesien-Rundreise bietet sich Ihnen die Gelegenheit, die Attraktionen des südostasiatischen Landes unter fachkundiger Führung zu entdecken. Indonesien ist eine wild zerklüftete Inselwelt, die sich zwischen dem asiatischen Festland und Australien erstreckt. Eine Indonesien-Rundreise ist eine Mischung aus Naturerlebnis und Kulturreise. Spektakuläre Vulkane, undurchdringlicher Dschungel und gewaltige Tempelanlagen lernen Sie im Rahmen dieser Reise kennen. Die Reisen dauern etwa 2-3 Wochen und Sie haben die Wahl, ob Sie sich für die Teilnahme an einer Rundreise im klimatisierten Reisebus entscheiden oder mit einem Fahrer bzw. allein die Schönheiten des Landes im Rahmen einer Mietwagenrundreise entdecken wollen. Die Größe des Landes und die geografische Struktur mit zahlreichen einzelnen Inseln machen kurze Inlandsflüge erforderlich, die Bestandteil jeder Indonesien-Rundreise sind.

Der Vorteil einer Rundreise durch das südostasiatische Land besteht in der kompletten Organisation der Abläufe durch einen Reiseveranstalter. Sie müssen sich weder um den Transport innerhalb des Landes noch um Verpflegung und Unterkünfte kümmern. Auf einer Busrundreise wird die Fahrt mit klimatisierten Reisebussen durchgeführt. Die Unterkünfte befinden sich in der Regel in Hotels der 3-4-Sterne-Landeskategorie. Die Zimmer sind häufig mit einer Klimaanlage ausgestattet. Eintrittsgelder, die Ihnen den Zugang zu den berühmten Tempelanlagen von Borobudur und Prambanan ermöglichen, sind bereits im Reisepreis enthalten. Startpunkt der Indonesien Rundreise ist häufig die Hauptstadt Jakarta. Die abwechslungsreiche Reiseroute führt Sie über die Insel Java zum Vulkanschlot des Mount Bromo, zum UNESCO-Weltkulturerbe Prambanan und Borobudur sowie auf das Dieng-Plateau, das als der Thron der Götter bezeichnet wird.

Individuelle Rundreisen durch Indonesien können Sie auf eigene Faust organisieren oder die Planung erfahrenen Spezialisten überlassen. Diese Reisen bestehen häufig aus einzelnen Bausteinen und schließen Attraktionen des Landes ein, die sich auf eine bestimmte Region beziehen. Es ist möglich, den Aufenthalt auf die Inseln Java und Bali zu beschränken oder abgelegene Regionen des Landes und kleinere Inseln zu besuchen. Die Übernachtungen werden in landestypischen Cottages oder Hostels gebucht. Auf der Urlaubsinsel Bali sind die Unterkünfte nicht selten mit einem Außenbadezimmer versehen. Auf individuellen Indonesien Rundreisen dieser Art sind Sie mit einem Auto und Fahrer unterwegs. Auf Bali können Sie Ihren Mietwagen auch selbst steuern. Teilstrecken werden auf Java mit dem Zug zurückgelegt. Die Rundreise endet in den meisten Fällen mit einem mehrtägigen Badeaufenthalt an den weißen Stränden Indonesiens. Zahlreiche Hotels und Ferienanlagen liegen in unmittelbarer Strandnähe.

TOP