Währung in Israel

Der Neue Schekel (Plural: Schkalim) ist die Währung Israels, die im ganzen Staat – auch in den palästinensischen Autonomiegebieten, im Gazastreifen und in Teilen des Westjordanlandes – gesetzliches Zahlungsmittel ist.

Ein Schekel wird in 100 Agorot unterteilt. Internationale Kreditkarten sind weitverbreitete Zahlungsmittel und auch Geldautomaten sind landesweit verfügbar.

TOP