Feiertage, Events und Festivals in Malaysia

Malaysia ist Heimat zahlreicher verschiedener Bevölkerungsgruppen aus unterschiedlichen Kulturkreisen. So leben hier neben den Malaysiern unter anderem zahlenmäßig große chinesische und indische Minderheiten und auch der westliche Einfluss macht sich durch die langen Jahre der britischen Besetzung bemerkbar.

Im Vielvölkerstaat Malaysia gibt es daher eine ganze Reihe an Fest- und Feiertagen der verschiedenen Religionen und Kulturen. Folgende Feiertage gelten im ganzen Land beziehungsweise in einzelnen Regionen:

  • Januar: Neujahr (einzelne Regionen)
  • Beweglich: Chinesisches Neujahrsfest (wichtigstes und größtes Fest für Chinesen in aller Welt; ganz Malaysia)
  • Beweglich: Maulidur Rasul (islamischer Feiertag zur Ehrung des Geburtstags des Propheten Mohammed; ganz Malaysia)
  • Beweglich: Karfreitag (einzelne Regionen)
  • 1. Mai: Tag der Arbeit (ganz Malaysia)
  • Beweglich: Hari Wesak (buddhistischer Festtag, an dem der Geburt, der Erleuchtung sowie des Todes von Gautama Buddha gedacht wird; ganz Malaysia)
  • 2. Juni: Geburtstag des Königs (ganz Malaysia)
  • 31. August: Merdeka Day – Nationalfeiertag
  • Beweglich: Hari Raya Buasa (Fastenbrechen zum Ende des islamischen Fastenmonats Ramadan; ganz Malaysia)
  • 16. September: Malaysia Day (in Erinnerung an die Gründung der malaysischen Föderation, bestehend aus Malaysia, Nordborneo/Sabah, Sarawak sowie ursprünglich auch Singapur am 16.09.1963; ganz Malaysia)
  • Beweglich: Deepavali (auch als Divali bekanntes indisches Lichterfest und einer der wichtigsten Festtage für Hindus; ganz Malaysia)
  • Beweglich: Hari Raya Qurban (Islamisches Opferfest; ganz Malaysia)
  • Beweglich: Awal Muharram (Islamisches Neujahr; ganz Malaysia)
  • 25. Dezember: Erster Weihnachtsfeiertag (ganz Malaysia)

Generell gilt, dass der Montag frei ist, wenn der Feiertag davor auf einen Sonntag fällt. Das chinesische Neujahrsfest ist eines der wichtigsten Feste und zugleich Hauptferienzeit in Malaysia. Es lässt sich von seiner Bedeutung mit dem europäischen Weihnachtsfest vergleichen. Viele Malaysier nutzen diese Zeit, um mit ihren Familien zu feiern und so kommt das Land kommt eine ganze Woche lang praktisch zum Stillstand. Viele Malaysier nutzen die Feiertage und die Schulferien, um Urlaub im eigenen Land zu machen oder Ausflüge zu unternehmen. Manche Orte – vor allem die touristischen Zentren wie zum Beispiel die Cameron Highlands und der Taman Negara Nationalpark, aber auch die Inseln wie Langkawi oder Georgetown auf Penang – sind dann geradezu überlaufen und es ist anzuraten, Unterkünfte und auch Transportmittel im Voraus zu buchen. In vielen Hotels werden außerdem in diesen Wochen höhere Preise verlangt als außerhalb der Ferienzeiten und der langen Wochenenden.

Neben den oben genannten offiziellen Festtagen gibt es in Malaysia eine ganze Reihe von Festivals, von denen wir Ihnen hier eine kleine Auswahl zusammengestellt haben:
Bei der Merdekah Month Celebreation wird alljährlich von Mitte August bis Mitte September der Unabhängigkeit Malaysias mit zahlreichen Festen in allen Landesteilen gedacht. Die Chinesen gedenken der Besetzung Chinas durch die Mongolen mit dem Mooncake oder auch Laternen Festival, das Ende September stattfindet. Besonders schön wird dieses Fest auf Penang begangen, wo viele Chinesen leben. Auf Penang findet außerdem alljährlich das Penang Jazz Festival statt, das besonders Musikliebhaber begeistert. Das Jazz Festival wird Ende November/Anfang Dezember begangen.

Für Sportbegeisterte hingegen dürfte der Anfang Oktober auf Borneo ausgetragene Mount Kinabalu Climathon einen Höhepunkt ihrer Reise nach Malaysia darstellen. Dieser Klettermarathon führt auf 21 Kilometern Länge bis auf den gut 4.000 Meter hohen Gipfel des Mount Kinabalu und wieder zurück und die schnellste Zeit liegt aktuell bei sagenhaften 02:44:47. Sollten Sie also planen, an dieser sportlichen Herausforderung teilzunehmen, dann sollten Sie sich auf starke Konkurrenz einstellen.

Nicht nur für kauflustige Malaysier, sondern auch für den einen oder anderen Touristen stellt die Zeit von Ende Juli bis Anfang August eine besondere Zeit des Jahres in Malaysia dar. Denn dann findet in zahlreichen Geschäften im ganzen Land ein als "Malaysia Mega Sale Carnival" bekannter riesiger Ausverkauf statt und es soll Reisende geben, die extra deshalb anreisen.

TOP