Hotels in Malaysia

In Malaysia stehen Ihnen zahlreiche unterschiedliche Hotelkategorien zur Auswahl. In Abhängigkeit von der Region übernachten Sie in einer luxuriösen Hotelanlage oder in einem einfachen Chalet mit landestypischer Einrichtung.

Die Hotellandschaft in Malaysia ist breit gefächert und bietet für jeden Geschmack und Geldbeutel die passende Übernachtungsgelegenheit. In den klassischen Ferienzentren auf den tropischen Inseln wohnen Sie meist in weitläufigen Hotelanlagen, die von einem tropischen Garten umgeben sind und direkt am weißen Sandstrand liegen. Bei Exkursionen in den Dschungel von Borneo erfolgt die Unterbringung häufig in kleinen Holzchalets, die sich mitten im Regenwald befinden. Einfache Schutzhütten und Zelte dienen bei Trekking-Touren durch den Regenwald als Unterkunft. So unterschiedlich und abwechslungsreich wie die Urlaubsmöglichkeiten, so vielfältig präsentiert sich die Hotellandschaft in Malaysia. Sie haben die Wahl zwischen der traditionellen, landestypischen Kategorie und einem gehobenen Standard mit moderner Ausstattung.

Generell unterscheiden sich die Hotels in Malaysia hinsichtlich der Ausstattung und des Komforts. Einfache Hotels sind spartanisch eingerichtet und besitzen dennoch einen speziellen Reiz. Statt mit einer Klimaanlage sind die Zimmer in der Regel nur mit einem Deckenventilator ausgerüstet, der für ein gewisses Maß an Luftzirkulation sorgt. Die Sanitärausstattung ist schlicht und der Komfort hält sich in Grenzen. Dafür überzeugen diese Hotelzimmer mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Typische Unterkünfte dieser Art finden Sie in den ländlichen Gebieten des Landes und auf der Insel Borneo. Im Rahmen einer organisierten Rundreise übernachten Sie meist in Hotels der 3-4 Sterne Kategorie. Die Unterkünfte sind sauber, gepflegt und stimmungsvoll eingerichtet. Eine Klimaanlage ist in der Regel vorhanden und jedes Zimmer besitzt ein eigenes Bad mit Dusche und WC. Die Hotels befinden sich in zentraler Lage und die Wege zu den Sehenswürdigkeiten sind generell kurz.

Hotels der gehobenen Kategorie finden Sie in den größeren Städten, in den Urlaubszentren auf den tropischen Inseln und an der Ost- bzw. Westküste Malaysias. Die Zimmer sind geräumig und luxuriös ausgestattet. Eine Klimaanlage gehört zur Standardausstattung und in den Außenbereichen befinden sich oft Swimmingpools, die von einer ansprechenden Gartenanlage umgeben sind. Kleinere Landhotels bestechen mit ihrem landestypischen Charme und einem behaglichen Ambiente. In den alten Kolonialstädten sind die Unterkünfte in einigen Fällen in historischen Gebäuden untergebracht, die ein besonderes Ambiente besitzen. Die größte Auswahl an Hotels unterschiedlicher Kategorien steht Ihnen in der Hauptstadt Kuala Lumpur zur Auswahl. Hotels der Mittelklasse überzeugen durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und oft werden die Zimmer inklusive Frühstück vermietet. Wer das Land auf eigene Faust bereist, muss nicht zwangsläufig vor Reisebeginn ein Hotelzimmer buchen. Mit etwas Flexibilität finden Sie in jeder größeren Ortschaft ein freies Zimmer.

TOP