Sprache auf Sri Lanka

Mit Tamil und Sinhala gibt es zwei offizielle Landessprachen in Sri Lanka, wobei letztere vom Großteil der Bevölkerung gesprochen wird.

Verkehrsschilder, Straßen, Orte und öffentliche Verkehrsmittel sind fast immer zusätzlich in Englisch beschriftet, sodass Touristen sich ohne größere Schwierigkeiten zurechtfinden können. Auch offizielle Dokumente sind meist in allen drei Sprachen erhältlich.

TOP