Sprache in Neuseeland

Die erste offizielle Amtssprache in Neuseeland ist Englisch. Daneben gehören Maori und die neuseeländische Gebärdensprache zu den offizielllen Amtssprachen.

Rund 98 Prozent aller Einwohner Neuseelands sprechen Englisch. Die Bedeutung von Maori nahm bis in die 80er Jahre des letzten Jahrhunderts kontinuierlich ab. Im Jahr 1987 erhielt Maori den Status einer offiziellen Amtssprache und wird seither an den Schulen unterrichtet.

TOP