Ferienwohnungen in Neuseeland

Zahlreiche Ferienwohnungen und Appartements stehen Ihnen in Neuseeland sowohl in den Küstenregionen als auch im Landesinneren zur Auswahl.

Vom exklusiven Stadtappartement über eine Ferienwohnung in Strandnähe bis zum sogenannten Homestay auf einer neuseeländischen Farm reicht das Spektrum an Ferienwohnungen in dem Land im Südpazifik. In den Appartementanlagen in den Urlaubsregionen kombinieren Sie die Annehmlichkeiten eines Hotelaufenthaltes mit den Vorteilen einer Selbstversorgerunterkunft. Die Unterkünfte verfügen über einen Küchenbereich mit Kochgelegenheiten, einen komfortablen Wohnbereich und ein oder mehrere Schlafzimmer. Generell werden die Ferienwohnungen regelmäßig gereinigt und Sie haben Zugang zu den öffentlichen Einrichtungen der Anlage wie Swimmingpools und Fitnessräumen.

Die bäuerliche Lebensweise neuseeländischer Farmerfamilien lernen Sie in einem Urlaub in einem sogenannten Homestay kennen. Ihre Ferien verbringen Sie in einer Ferienwohnung auf einer Schaffarm oder einem Weinbauernhof in einer familiären Atmosphäre. Oft finden Sie direkt Anschluss an das Familienleben Ihrer Gastgeber und können nach Lust und Laune bei den täglichen Verrichtungen auf dem Hof behilflich sein. Die Mahlzeiten nehmen Sie in der Regel gemeinsam mit Ihren Gastgebern ein und Sie erhalten wertvolle Tipps und Hinweise zu sehenswerten Ausflugszielen und versteckten Naturschönheiten.

Zahlreiche Stadtappartements werden in den größten Städten Neuseelands als Urlaubsunterkunft angeboten. Die Ferienwohnungen eignen sich hervorragend als Ausgangspunkt für einen Stadtbummel oder eine Sightseeing-Tour. Die Ausstattung ist in der Regel komfortabel und die Einrichtung spiegelt den persönlichen Geschmack der Besitzer wider. Eine Ferienwohnung in Neuseeland garantiert Ihnen Unabhängigkeit während Ihres Urlaubs und ist eine gemütliche Bleibe für die Dauer Ihres Aufenthaltes. Die Preise variieren in Abhängigkeit von der Jahreszeit und der damit verbundenen Nachfrage.

TOP