Währung im Baltikum

Die Währung in Litauen ist der Litas, wobei ein Euro ungefähr 3,45 Litas entspricht (Stand August 2012).

In Lettland ist die nationale Währung der Lats. Sie bekommen rund 0,69 Lats für einen Euro (Stand August 2012). In Estland hat 2011 der Euro die Krone als Zahlungsmittel abgelöst. Das Preisniveau in den baltischen Staaten ist im Allgemeinen etwas geringer als in Deutschland. Geldautomaten sind in allen drei Ländern vorhanden und auch die Bezahlung mit Kreditkarte ist fast überall möglich.

TOP