Wetter, Klima und Reisezeit in Deutschland

Die Bundesrepublik Deutschland wird der gemäßigten Klimazone Mitteleuropas zugeordnet. Sie liegt zwischen dem maritim geprägten Klima im Westen und dem kontinental geprägten Klima im Osten Europas. Einfluss auf das Klima hat auch der Golfstrom, der Deutschland trotz seiner nördlichen Lage teilweise angenehme Temperaturen beschert. Beobachtungen über viele Jahre hinweg haben eine durchschnittliche Lufttemperatur von 8,2 Grad im Jahr ergeben.

Besonders warm ist es am Oberrhein-Graben, der im Jahresmittel bis zu 11 Grad erreicht. Kühl hingegen ist es in Regionen wie Oberstdorf mit durchschnittlichen Jahrestemperaturen um die 6 Grad. Der kälteste Punkt ist gleichzeitig auch der höchste: Die Zugspitze mit einer Höhe von 2.962 Metern erreicht nur eine durchschnittliche Jahrestemperatur von 5 Grad.

Aufgrund der globalen Erwärmung ist auch in Deutschland ein Ansteigen der Temperaturen zu beobachten. Die eindeutigen Messwerte dazu liefert der DWD (Deutsche Wetterdienst). 2011 lag die mittlere Jahrestemperatur zum Beispiel um 1,4 Grad über dem langjährigen Mittelwert von 8,2 Grad. Ein deutlicher Unterschied ist vor allem im Frühling und Sommer zu bemerken. Der Frühling zum Beispiel beginnt in jedem Jahrzehnt um etwa 5 Tage früher. Auch in der Tierwelt macht sich dieser Temperaturunterschied bemerkbar. Im Vergleich zum Jahr 1970 verweilen Zugvögel heute etwa einen Monat länger in Deutschland.

In Deutschland fallen gleichmäßig über das ganze Jahr verteilte Niederschläge. Der höchste durchschnittliche Niederschlag fällt dabei im Juni mit 85 mm und der niedrigste Niederschlag mit 49 mm im Februar. Es kommt dabei zu regionalen Unterschieden. Im Norden Deutschlands fallen zum Beispiel zwischen 500-700 mm pro Jahr, in den Mittelgebirgen hingegen bereits 700-1500 mm. Im Süden des Landes fallen die meisten Niederschläge mit bis zu 2000 mm im Jahr. Intensive Regengüsse im Sommer führten bereits häufiger zu Überschwemmungen, wie zum Beispiel beim Hochwasser an der Elbe im Jahre 2002. Durch die konstanten Westwinde sind extreme Wetterbedingungen wie Dürren und Hitzeperioden oder Dauerfrost in Deutschland eher selten. Es kann allerdings in der kühleren Jahreszeit zu Stürmen kommen, die vor allem in den Mittelgebirgen und im Norden des Landes auftreten. Selten gibt es auch Gewitterstürme und kleinere Tornados zu beobachten.

Aufgrund des gemäßigten Klimas ist Deutschland das ganze Jahr über bei Urlaubern beliebt. Als Hauptreisezeit gelten die Monate Juli bis August, da dann in vielen Ländern Mitteleuropas Sommerferien sind. Über die beste Saison entscheiden Sie nach Ihren individuellen Interessen am besten selbst. Insider betrachten die Nebensaison im April/Mai und September/Oktober als beste Zeit, da dann keine Hauptferien sind und die Preise für Unterkünfte moderat ausfallen. Ganzjährig Hochkonjunktur haben Regionen wie die Alpen oder die Mittelgebirge, zum Beispiel der Schwarzwald, der Thüringer Wald oder der Harz.

In den Sommermonaten locken vor allem die Küsten der Nord- und Ostsee und laden Urlauber zum Baden ein. Aber auch die Mittelgebirge und die Alpen erfreuen sich im Sommer bei Sportlern oder Wanderern größter Beliebtheit. Natürlich ist der Sommer auch ideal geeignet für einen Besuch in der imposanten Landeshauptstadt Berlin oder in altehrwürdigen Städten wie Worms oder Konstanz. Beste Erholung und Natur pur finden Besucher in den zahlreichen Naturschutzgebieten und den Nationalparks, wie dem Nationalpark Bayerischer Wald oder dem Nationalpark Berchtesgaden, die dank des Klimas mit eindrucksvollen dichten und vielseitigen Wäldern aufwarten.

Im Winter sind die Mittelgebirge und natürlich besonders die Alpen überaus beliebt bei Skisportlern. In den Alpen finden sich zahlreiche bekannte Skigebiete wie Garmisch Partenkirchen, Brauneck Lenggries oder Oberdorf mit erstklassigen Skipisten.

Natürlich ist Deutschland auch im belebenden Frühling oder farbenfrohen Herbst eine Reise wert. Ganz gleich ob Kultur oder Freizeit, die Bundesrepublik bietet Ihnen eine breite Auswahl an ganz besonderen Reisezielen für Ihre unterschiedlichsten Ansprüche.

TOP