Hotel Griechenland

Griechenland ist ein klassisches Urlaubsziel am Mittelmeer, das mit seinen sonnigen Stränden und den zahlreichen Kunst- und Kulturschätzen Reisende aus allen Teilen Europas anzieht. Entsprechend groß ist das Angebot an Hotels sämtlicher Preiskategorien.

Vom kleinen Landhotel mit landestypischer Einrichtung bis zum exklusiven Fünf-Sterne-Haus mit gehobenem Wohnkomfort reicht die Palette der Beherbergungsbetriebe in Griechenland. Hotelzimmer der unteren Preiskategorie finden Sie häufig in abgelegenen Gegenden im Landesinneren und in kleinen Fischerdörfern auf den griechischen Inseln. Die Einrichtung ist oft gemütlich und stimmungsvoll. Sie übernachten dort in Privatzimmern mit eigenem Sanitärbereich. Allerdings verfügen die landestypischen Gästehäuser nur selten über eine Klimaanlage in den Zimmern.

Häuser der etwas höheren Kategorie finden Sie in sämtlichen Landesteilen und in den touristischen Zentren des Landes. Sie sind mit 3-4 Sternen der Landeskategorie eingestuft und verfügen über saubere Zimmer. Oft liegen sie in unmittelbarer Nähe eines Strandes oder antiker Stätten. Zu jedem Zimmer gehört ein eigenes Bad mit Dusche und WC und im Außenbereich finden Sie meist einen Pool mit Sonnenliegen und Schirmen. Telefon, Klimaanlage, Sat-TV und Zimmersafe sind in diesen Unterkünften meist Bestandteil der Einrichtung. Auf organisierten Rundreisen durch das südeuropäische Land dienen dieses Hotels häufig als Übernachtungsgelegenheit.

Sehr komfortabel wohnen Sie in kleineren Boutique-Hotels. Diese Hotelbetriebe verfügen in der Regel nur über eine begrenzte Anzahl an Zimmern und sind in historischen Bauwerken untergebracht. Neben einem erstklassigen Service dürfen Sie sich auf eine geschmackvolle Einrichtung und eine exzellente Küche in diesen Häusern freuen. Neben den klassischen Touristenhotels gibt es auf den griechischen Inseln eine große Anzahl luxuriöser Fünf-Sterne-Hotels in grandioser Lage. Genießen Sie in diesen Häusern eine fantastische Aussicht auf das Mittelmeer und lassen Sie sich in ausgedehnten Wellnessbereichen verwöhnen. Exklusiv geht es auch in sogenannten Special-Stay-Unterkünften zu, die sich auf historischen Weingütern, in alten Olivenfabriken oder auf mittelalterlichen Burgen befinden. Die Zimmer wurden in diesen Hotels mit viel Liebe zum Detail ausgestattet und in die historische Bausubstanz integriert.

TOP