Medien Großbritannien Zeitungen/TV/Internet

Großbritannien hat sich schon immer etwas von seinen Nachbarländern abgehoben, und so hat sich hier eine Medienkultur der besonderen Art entwickelt. Der weit über die Grenzen des Landes bekannte Sender "BBC" ist für seine fesselnden Dokumentationen und erstklassige Berichterstattung bekannt. Selbstverständlich bieten auch etliche private Sender interessante und aufregende Unterhaltung für anspruchsvolle Augen und Ohren.

Ab 1785 entstand in Großbritannien eine vielfältige Presselandschaft. Die legendäre Zeitung "The Times" wurde zu diesem Zeitpunkt ins Leben gerufen. Daneben gibt es viele weitere beliebte Zeitungen, wie zum Beispiel "The Guardian", "The Independent", "The Sun" oder "The Daily Telegraph". Insbesondere die "Yellow Press", die britische Klatschpresse, ist für ihre schonungslose Berichterstattung über Prominente und Mitglieder des Königshauses berüchtigt.

Allerdings hat mit Einführung und Erweiterung des Internets eine Entwicklung stattgefunden, die so langsam wohl das Ende des Zeitalters der Zeitung einläutet. So informieren sich heute immer mehr Menschen im World Wide Web über das aktuelle Zeitgeschehen.

TOP