Feiertage, Events und Festivals auf den Kanaren

Möchten Sie in Ihrem Urlaub auch das Festleben auf den Kanaren erleben, sollten Sie sich vorab informieren, wann wo welche Festivals stattfinden.

Vielleicht findet in Ihrer Urlaubszeit ja auch ein Festival in Ihrer Nähe statt. Hier nur ein kleiner Überblick über jene Festivals und Events, die auf Gran Canaria stattfinden:
Zwischen Februar und März wird die "Fiesta del Almendro en flor", das Mandelblütenfest, in Valsequillo und Tejeda gefeiert.

Im April findet die "Fiesta de los Aboriginies" statt; das Fest der Eingeborenen erinnert an die Kämpfe der Ureinwohner der Kanaren gegen die spanischen Eroberer im Jahr 1483. Traditionelle Tänze und Umzüge können Sie in Fortaleza Grande und Santa Lucia sehen.

Den Pferdemarkt "Feria del Caballo" mit einer landwirtschaftlichen Ausstellung können Sie am 1. Mai in Valsequillo besuchen. Zur Ehren der Schutzpatrone der Bauern werden in diesem Monat außerdem Feste in Galdar, Guia und Arucas gefeiert.

Das Johannisfest "Fiesta de San Juan" können Sie am 24. Juni an der Playa las Canteras und am Strand von Las Palmas besuchen. Bei diesem Fest werden in der Nacht Johannisfeuer entfacht und um Mitternacht laufen die Bewohner der Insel rückwärts ins Wasser und tauchen siebenmal unter. Sie machen dies, um sich von ihren Sünden reinzuwaschen. Die Einwohner von Las Palmas feiern dabei auch die Gründung ihrer Stadt.

Zu Ehren der Schutzpatronin der Seeleute und Fischer wird die "Fiesta del Carmen" veranstaltet. Am 16. Juli findet dieses Fest in Las Palmas und in den anderen Häfen von Gran Canaria statt.

Im August können Sie die "Bajada de la Rama" und die "Fiesta de la Cuevita" besuchen. Die "Bajada de la Rama" ist eines der ältesten Feste Gran Canarias und wurde bereits von den Ureinwohnern zelebriert. Hier werden Pinienzweige tanzend zum Meer gebracht und dann auf die Wellen geschlagen. Die Schneejungfrau soll durch diesen Ritus Glück und Regen bringen. Am nächsten Tag wird eine Figur der Schneejungfrau von der Kapelle von Puerto de las Nieves zur Kirche in Agaete gebracht. Die "Fiesta de la Cuevita" gedenkt der Jungfrau in Artenara und findet am 27. August statt.

Der September bietet die "Fiesta del Charco", die am 10. September in der Lagune von Puerto de la Aldea stattfindet. Dieses Fest ist ein besonderes Spektakel, da hier die Bewohner in die Lagune laufen und versuchen, Fische mit den bloßen Händen zu fangen. Dies wird förmlich als Wettkampf zelebriert, bei dem sich die Teilnehmer auch nass spritzen und gegenseitig untertauchen.

Im Oktober finden mit der "Fiesta de la virgen del Rosario" und der "Fiesta de la Naval" gleich zwei Feste statt. Beim ersten Fest wird der Jungfrau des Rosenkranzes in Agüimes gedacht. Hier können Sie am 17. Oktober neben Folkloremusik auch Wettbewerbe im Pflugziehen sehen. Die "Fiesta de la Naval" findet am 6. Oktober in Las Palmas statt, bei der der Sieg der spanischen Armada im Jahr 1595 über den britischen Admiral Sir Francis Drake gefeiert wird.

Folgende Feiertage und Festlichkeiten werden außerdem auf allen Kanarischen Inseln begangen:

  • 1. Januar: Año Nuevo (Hier tragen die Einwohner rote Unterwäsche und um Mitternacht wird pro Glockenschlag eine Traube verspeist. Die Trauben versprechen ein erfolgreiches Jahr. )
  • 6. Januar: Dia de los Reyes (In vielen Städten finden Umzüge im Zeichen der Heiligen Drei Könige statt.)
  • Februar: carnaval, der ähnlich wie in Rio gefeiert wird.
  • 19. März: San José, St. Josef Tag
  • März/April: Semana santa, Ostern
  • 1.Mai: Fiesta de Trabajo, Tag der Arbeit
  • 30. Mai: Dia de las Islas Canarias, Tag der Kanaren
  • Mai/Juni: Fiesta de Corpus Christi, Fronleichnam
  • 25. Juli: Santiago, St. Jakobus der Ältere
  • 15. August: La Asuncion de la Virgen, Mariä Himmelfahrt
  • 08. September: Nuestra Señora del Pino, Fest der Schutzpatronin von Gran Canaria
  • 12. Oktober: Dia de la Hispanidad, spanischer Nationalfeiertag
  • 01. November: Todos los Santos, Allerheiligen
  • 06. Dezember: Dia de la Constitución, Tag der Verfassung
  • 08. Dezember: Inmaculadada Concecpción, Maria Empfängnis
  • 25. Dezember: Navidad, Weihnachten

TOP