Flughäfen und Fährhäfen auf den Kanaren

Alle sieben Hauptinseln der Kanaren verfügen über einen eigenen Flughafen. Für Sie als Tourist bedeutet dies einen besonderen Komfort, denn Sie können nach dem Flug bequem mit dem Shuttle-Bus oder Taxi Ihr Hotel erreichen, ohne noch eine Weiterreise mit dem Schiff auf sich nehmen zu müssen. Die meisten Hotels haben ihre eigenen Shuttle-Busse, die Sie direkt am Flughafen abholen und an Ihre jeweilige Destination bringen.

Der Flughafen von Gran Canaria befindet sich etwa 18 Kilometer von der Inselhauptstadt Las Palmas entfernt. Sie finden hier viele Geschäfte, Mietwagenfirmen, Cafeterias, die Polizei und auch eine Erste-Hilfe-Station.

Etwa fünf Kilometer von der Inselhauptstadt Puerto del Rosario ist der Flughafen von Fuerteventura zu finden. Hier stehen Ihnen ebenfalls eine Erste-Hilfe-Station, zahlreiche Geldautomaten sowie diverse Geschäfte zur Verfügung.

Dagegen finden Sie auf dem Flughafen von Lanzarote, der etwa fünf Kilometer außerhalb der Hauptstadt Arrecife liegt, kaum Geschäfte.

Der Flughafen von Teneriffa macht dies aber wett. Hier können Sie Restaurants und Cafés besuchen, am Postamt Ihre Briefe versenden und am Geldautomat Ihr Urlaubsgeld besorgen. Dieser Flughafen befindet sich nur wenig außerhalb der Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife.

Der im Jahr 1970 in Betrieb genommene Flughafen von La Palma liegt acht Kilometer südlich von Santa Cruz de la Palma. Auf einem Hochplateau ist der Flughafen von La Gomera zu finden, der erst 1999 in Betrieb genommen wurde.

Der Flughafen der Insel El Hierro ist dagegen seit 1971 in Betrieb. Neben Direktverbindungen auf das europäische Festland sind auch von allen Flughäfen Flüge auf die Nachbarinseln möglich.

Wenn Sie in Ihrem Urlaub auch einmal eine andere kanarische Insel besuchen möchten, stehen Ihnen neben dem Flugzeug auch zahlreiche Fähren zu Verfügung. Beispielsweise gibt es Fährverbindungen von Teneriffa nach Gran Canaria und von Lanzarote nach Fuerteventura. Über die genauen Abfahrtszeiten und die Verbindungen können Sie sich unter http://www.kanaren-faehre.de/ informieren. Mit Sicherheit lassen sich diese Informationen auch in Ihrem Hotel nachlesen.

TOP