Urlaub in Kroatien

Kroatien ist ein facettenreiches Urlaubsland und Sie haben verschiedene Möglichkeiten, den kulturellen Reichtum, die traumhaften Badestrände und die spektakulären Naturlandschaften des Landes zu entdecken.

Kroatien Urlaub
Kroatien Urlaub - Dubrovnik

Eine Rundreise durch Kroatien führt Sie zu den UNESCO-Welterbestätten des Landes, auf einzelne Inseln vor der kroatischen Küste und in artenreiche Nationalparks auf dem Festland. Sie haben die Wahl zwischen einer organisierten Busrundreise und einer individuellen Rundreise, die Sie in Eigenregie mit dem eigenen Pkw, dem Wohnmobil oder dem Mietwagen planen und durchführen. Während Unterkünfte und Transfers auf einer Busrundreise im Vorfeld vom Reiseveranstalter gebucht werden, legen Sie die Reiseroute auf einer individuellen Rundreise selbst fest.

Die Mehrzahl der Urlauber entscheidet sich für einen Strandurlaub in Kroatien. Das mediterrane Ambiente, das kristallklare Wasser der Adria und das umfangreiche Wassersportangebot an den Küsten locken alljährlich Hunderttausende Feriengäste aus ganz Europa in das südosteuropäische Land. Die Strände bestehen zum überwiegenden Teil aus einem Kies-Sandgemisch. Neben kilometerlangen Stränden auf dem Festland erwarten Sie auf den mehr als 1.200 Inseln vor der Küste malerische Badebuchten und ausgewiesene FKK-Badestrände. Einige wenige Sandstrände finden Sie auf den Inseln Rab und Dugi Otok sowie in der Umgebung der Hafenstadt Split.

Im Rahmen einer Kreuzfahrt entdecken Sie die zerklüftete Inselwelt vor der kroatischen Küste. Zahlreiche Veranstalter bieten Charterfahrten mit modernen Motorsegeljachten an, die sich über einen Zeitraum von mehreren Tagen oder Wochen erstrecken. Ohne Hotelwechsel und Kofferpacken erleben Sie romantische Tage auf dem Wasser und genießen das mediterrane Flair in malerischen Küstenstädten und verträumten Fischerdörfern.

Die abwechslungsreichen Landschaften Kroatiens mit hohen Gebirgszügen, reizvollen Flussläufen und glasklaren Seen eignen sich hervorragend für einen Wanderurlaub. Die Nationalparks Plitvitzer Seen und Krka empfangen sie mit bizarren Felsformationen, spektakulären Wasserfällen und einer artenreichen Tier- und Pflanzenwelt. Idyllische Pinienhaine, tiefe Steineichenwälder und romantische Salzseen erwarten Sie im Nationalpark Mljet und auf der Halbinsel Istrien führen die Wanderwege durch eine sanft geschwungene Hügellandschaft mit Weinreben und Olivenhainen.

TOP