Ferienhäuser in Portugal

Ein Ferienhaus bildet in Portugal eine preiswerte Alternative zur Urlaubsunterkunft im Hotel. Insbesondere in der klassischen Ferienregion an der Algarve ist die Auswahl an Ferienhäusern groß.

In einem Ferienhaus genießen Sie einen unabhängigen Urlaub, in dem Sie an keine festgelegten Zeiten gebunden sind und den Sie nach Ihren eigenen Wünschen und Vorstellungen gestalten. Nicht nur Familien mit Kindern nutzen diese Form der Unterbringung. Auch Individualtouristen, Paare und Aktivurlauber buchen in den schönsten Monaten des Jahres häufig ein Ferienhaus. Die Tauch- oder Surfausrüstung kann in einem geräumigen Haus bequem gelagert werden und der tägliche Wettlauf um die besten Plätze am Swimmingpool entfällt. Hobbyköche haben die Gelegenheit mit frischen Zutaten von einem portugiesischen Markt, neue Eigenkreationen zu entwickeln oder Gerichte der traditionellen portugiesischen Küche nachzukochen.

Während eines Ferienhaus Urlaubs in Portugal haben Sie gute Aussichten, das Alltagsleben in dem westeuropäischen Land hautnah zu erleben. Sie kommen deutlich schneller mit den Einheimischen ins Gespräch und lernen die Traditionen und Bräuche Portugals kennen. Darüber hinaus bieten Ferienhäuser in der Regel einen deutlichen Preisvorteil gegenüber der konventionellen Unterbringung in einem Hotelzimmer. Selbst Pauschalangebote der zahlreichen Reiseveranstalter liegen in der Regel über den Mietpreisen für ein Ferienobjekt. Ausstattung und Komfort besitzen bei der Gestaltung des wöchentlichen Mietpreises großen Einfluss. Je komfortabler die Unterkunft, desto höher liegen in der Regel die Übernachtungskosten. Ferienhäuser mit hochwertiger Ausstattung verfügen über mehrere Schlafzimmer und Bäder, Fernseher mit Satellitenanschluss, geräumige Wohnräume und eine eigene Terrasse. Nicht selten steht Ihnen in Objekten dieser Art auch ein Internetanschluss zur Verfügung.

Vor der Anmietung eines Ferienhauses in Portugal sollte die Überlegung stehen, welche Lage, welche Ausstattung und welchen Komfort die Unterkunft bieten soll. Dabei entscheiden Sie bereits vor Reisebeginn, ob Sie ein Objekt in Strandnähe bevorzugen oder die Einsamkeit in den Bergen vorziehen. Daneben spielt die Anzahl der Schlafzimmer und die Ausstattung des Badezimmers eine Rolle. In Portugal spielt sich im Sommer, bedingt durch das milde Klima und die hohen Temperaturen, ein Großteil des Lebens unter freiem Himmel ab. Aus diesem Grund sollten Sie vorher festlegen, ob Sie auf eine eigene Terrasse, einen Garten oder einen eigenen Swimmingpool Wert legen.

TOP