Literaturtipps zu Zypern

Ein jahrtausendealtes kulturelles Erbe, sonnenverwöhnte Kies- und Sandstrände und spektakuläre Berglandschaften im Inselinneren bieten auf Zypern exzellente Voraussetzungen für abwechslungsreiche Urlaubstage.

Zur Vorbereitung einer Reise nach Zypern leistet die entsprechende Literatur wertvolle Unterstützung. Ein aktueller Reiseführer ist aus diesem Grund bei der Planung und Durchführung eines Zypern Urlaubs eine nützliche Hilfe. Er enthält Informationen zu Regeln und Verhaltensweisen im Land und klärt über die politischen Verhältnisse auf der geteilten Mittelmeerinsel auf. Sie erhalten Restauranttipps und werden über die populärsten touristischen Attraktionen aufgeklärt. Ein guter Reiseführer enthält darüber hinaus ein kleines Wörterbuch mit den gebräuchlichsten Redewendungen, die Ihnen bei der Verständigung im Alltag behilflich sind.

In Abhängigkeit von der Art Ihres Urlaubs auf Zypern empfiehlt sich spezielle Literatur, die sich inhaltlich mit einem bestimmten Themengebiet beschäftigt. Geschichtsinteressierte Urlauber finden eine Auswahl an Literatur, die sich mit der Vergangenheit der Insel von der Besiedlung durch die Phönizier in der Antike bis in die Gegenwart befasst. Eine Wanderkarte sollten Sie mit sich führen, wenn Sie eine Wanderreise in das Troodos-Gebirge auf Zypern planen. Wenn Sie die Insel auf eigene Faust mit dem Mietwagen erkunden, leistet eine aktuelle Straßenkarte wertvolle Hilfe. Zwar ist die Beschilderung an den Hauptverkehrsrouten auch in englischer Sprache verfasst, doch im Gebirge können Sie unter Umständen schnell die Orientierung verlieren.

TOP