Visum für Zypern

Die Republik Zypern im Süden der Mittelmeerinsel ist Mitglied der Europäischen Union und EU-Bürger benötigen für die Einreise kein Visum.

Im Süden der geteilten Insel dürfen Sie sich ohne Visum bis zu 90 Tage lang mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass aufhalten. An bestimmten Grenzübergängen können Sie die Demarkationslinie in den unter türkischer Verwaltung stehenden Nordteil überqueren. An der Grenze erfolgt eine Kontrolle der Ausweispapiere und es wird ein Visum erteilt. Das Schriftstück wird in den Reisepass eingelegt und muss bei der Rückkehr in den Südteil wieder vorgelegt werden. Hinsichtlich der Aufenthaltsdauer entfallen alle bisherigen Beschränkungen.

TOP