Feiertage, Events und Festivals in Kanada

Folgende gesetzliche Feiertage gelten in Kanada:

  • 1. Januar: Neujahrstag
  • Beweglich: Karfreitag
  • Beweglich: Ostermontag
  • Montag vor dem oder am 24. Mai: Victoria Day/Fête de la Reine; Geburtstag der britischen Monarchin, die gleichzeitig kanadisches Staatsoberhaupt ist
  • 1. Juli Canada Day/ Fête du Canada; kanadischer Nationalfeiertag, dem zwischen 21. und 27.06. der National Aboriginal Day, die Fête nationale du Quebec und der Canadian Multiculturalism Day vorausgehen
  • Erster Montag im September: Tag der Arbeit
  • Zweiter Montag im Oktober: Thanksgiving/Action de Grace; Erntedankfest, wie es auch in den Vereinigten Staaten gefeiert wird
  • 11. November: Tag der Veteranen
  • 25. Dezember: Erster Weihnachtsfeiertag
  • 26. Dezember: Zweiter Weihnachtsfeiertag

Diese Feiertage gelten für ganz Kanada. Daneben gelten in den einzelnen Provinzen noch verschiedene regionale Feiertage.

Eine der landesweit größten Veranstaltungen ist die Calgary Stampede, die zehn Tage lang Messen, Ausstellungen und Rodeo vereint und jedes Jahr Anfang Juli über eine Million Besucher in die Cowboy-Stadt Calgary lockt. Die Kanadier sind sportbegeistert und die beliebteste Sportart neben dem Rodeo-Reiten ist sicherlich Eishockey. Falls Sie bei Ihrem Besuch in Kanada die Möglichkeit haben, live bei einem Eishockey-Spiel dabei zu sein, dann sollten Sie sich dieses typisch kanadische Spektakel nicht entgehen lassen.

"Just for Laughs" oder "Juste pour rire" findet seit 1983 jedes Jahr in Montreal ebenfalls im Juli statt. Bei der Veranstaltung, die sich über einen ganzen Monat zieht und dessen Aufführungen quer durch die Stadt stattfinden, handelt es sich um das größte Comedy-Festival der Welt.

Ein weiterer Höhepunkt im kulturellen Kalender ist das Toronto International Film Festival. Das Festival, das bereits 1976 gegründet wurde, ist heute eines der wichtigsten Film-Festivals der Welt. Es zieht sich über zehn Tage im September und hat jährlich bis zu 450 nationale und internationale Filmproduktionen im Programm.

Neben den hier genannten Feiertagen und Festivals finden das ganze Jahr über zahlreiche Veranstaltungen in den Bereichen Literatur, Musik, Komödie, Film und Sport statt. In den Sommermonaten finden in den großen Städten, so beispielsweise in Winnipeg, Ottawa oder Edmonton, sogenannte Fringe Festivals statt, die Straßenkunst, Straßentheater und Straßenmusik vereinen.

TOP