Abenteuerreisen in Kanada

Eine Abenteuerreise nach Kanada führt fernab der touristischen Pfade in die unberührte Wildnis des Landes.

Abenteuerreise Kanada
Abenteuerreise Kanada - Glacier Nationalpark

Die unverfälschte Natur der kanadischen Wildnis ist das Ziel einer Abenteuerreise in das nordamerikanische Land. Mit einer kleinen Gruppe von Teilnehmern geht es unter Führung ortskundiger Guides in die unberührte Natur. Reisen dieser Art sind von einer Vielzahl unvergesslicher Eindrücke geprägt. In freier Wildbahn beobachten Sie Bären, Elche und Seeadler. In den reißenden Flüssen sehen Sie Lachsen bei ihrer Wanderung stromaufwärts zu. Mit Schlauchbooten oder Kajaks paddeln Sie über kristallklare Bergseen und versuchen Ihr Glück beim Fischen. Von der Seeseite können Sie in der Uferregionen Biber, Hirsche und Weißkopfadler beobachten. In der Ruhe und Abgeschiedenheit der Wildnis sammeln Sie neue Kräfte und genießen unvergleichliche Momente in einer urwüchsigen Landschaft.

Die Übernachtungen finden während einer Abenteuerreise in Blockhäuser, Zelten und Indianer-Tipis statt. Sie lernen die Kultur und Rituale der indianischen Ureinwohner kennen und wandern durch grandiose Gebirgslandschaften. Nicht selten werden im Rahmen einer Abenteuerreise Ausflüge im Pferdesattel unternommen. Reisen dieser Art besitzen häufig eine bestimmte thematische Ausrichtung. In Abhängigkeit von der Art der Abenteuerreise stehen Rafting-Touren, Kletter- und Angelausflüge und Canyoning-Trips auf dem Programm. Die Abende beschließen Sie gemeinsam mit den anderen Teilnehmern der Reise beim romantischen Grillen am Lagerfeuer.

TOP