Unterkünfte im Osten der USA

Im Osten der USA haben Sie die Wahl zwischen zahlreichen unterschiedlichen Übernachtungsmöglichkeiten, die sich hinsichtlich der Ausstattung und der preislichen Gestaltung unterscheiden.

Unterkünfte USA Osten
Unterkünfte USA Osten - New York, Rockefeller Center

Ein breit gefächertes Angebot an Hotels unterschiedlicher Kategorien erwartet Sie im Osten der Vereinigten Staaten. In den riesigen Metropolen von Boston bis New York finden Sie Niederlassungen sämtlicher international agierender Hotelketten. In den ländlichen Bereichen haben Sie die Wahl zwischen kleineren Landhotels und landestypischen Motels. Die preiswerten Unterkünfte finden Sie meist in den Randbezirken der Ortschaften. Sie liegen verkehrsgünstig an vielbefahrenen Ausfallstraßen und sind bereits aus größerer Entfernung an den Reklametafeln am Straßenrand zu erkennen. Dort werden die Preise für ein Zimmer und einzelne Ausstattungsmerkmale kommuniziert. In den Hotels des Landes und einigen Motels ist ein kontinentales Frühstück im Zimmerpreis inkludiert.

Besonders bei jungen Leuten erfreuen sich Hostels als preiswerte Übernachtungsmöglichkeit großer Beliebtheit. Die jugendherbergsähnlichen Unterkunftsbetriebe besitzen Schlafräume für bis zu 10 Personen und in Einzelfällen auch Einzel- oder Doppelzimmer. Die Duschen und Bäder teilen sich in der Regel alle Hausgäste. Es gibt eine Gemeinschaftsküche mit Komplettausstattung und Aufenthaltsbereiche mit Fernseher und Internetzugang. Waschmaschinen stehen zur kostenlosen Benutzung oder gegen ein geringes Entgelt bereit. Einige Hostels bieten neben der Möglichkeit zur preiswerten Übernachtung auch ein kleines Veranstaltungsprogramm und Stadtführungen an. Die zentrale Lage dieser Unterkunftsbetriebe hält die Wege zu den Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Städte kurz.

Eine Ferienwohnung als Urlaubsunterkunft im Osten der USA ist eine hervorragende Wahl, wenn Sie Ihre Ferien unabhängig und flexibel gestalten wollen. Urlaubsdomizile dieser Art können Sie in den Küstenregionen, in der Nähe der Nationalparks und in den Innenstädten der Metropolen mieten. Generell werden Ferienwohnungen und Appartements in den USA nur für eine Mindestdauer von einer Woche vermietet. Die Unterkünfte sind komfortabel ausgestattet und verfügen meist über mehrere Schlafzimmer und Bäder. Einkaufsmöglichkeiten, Bars und Restaurants finden Sie oft unmittelbar in der Nähe der Wohnung.

TOP