Motels im Osten der USA

Motels sind im Osten der USA weit verbreitet und besonders bei Individualreisenden beliebt, die das Land auf eigene Faust mit einem Leihfahrzeug erkunden.

Motels sind in den USA landestypische Unterkünfte, die Sie meist an den Ausfallstraßen der Ortschaften finden. Für Individualreisende bilden sie eine bequeme Alternative zum Hotel, denn Sie können mit dem Auto direkt bis vor die Tür Ihres Appartements fahren. Sie erkennen ein Motel meist an den großflächigen Reklameschildern am Straßenrand. Dort werden in der Regel der Preis und die Bettgrößen kommuniziert. Die Mehrheit der Motels bietet Nichtraucherzimmer, die mit eigenem Bad, Fernseher und Doppelbett ausgestattet sind. Die Qualitätsunterschiede in puncto Sauberkeit, Komfort und Ausstattung sind zum Teil erheblich. Eine sichere Wahl treffen Sie, wenn Sie sich für eine Unterkunft in einem Haus der landesweit agierenden Ketten entscheiden. Typische Bezeichnungen in einem Motelführer verraten Ihnen Details über den Ausstattungskomfort. Einige Zimmer sind mit einer Kaffeemaschine ausgestattet, besitzen einen Whirlpool und bieten größere Betten als vergleichbare Unterkünfte.

Die günstigste Motel-Kette in den USA ist Motel 6. Die Einrichtung der Zimmer ist zweckmäßig und die Übernachtungspreise günstig. Höheren Komfort bieten Ketten wie Best Western, Hampton Inn und Quality Inn. Die Häuser sind in der Regel jüngerer Bauart und die Ausstattung ist komfortabel. Nicht alle Motels bieten die Zimmer inklusive Frühstück an. Gehört ein Restaurantbetrieb zum Haus, fällt die morgendliche Mahlzeit eher spartanisch aus und besteht aus Pfannkuchen, Eiern und Muffins. Generell finden Sie in unmittelbarer Nähe des Motels alternative Möglichkeiten zum Frühstücken. Die Übernachtungskosten in einem Motel können Sie mithilfe von Rabattcoupons senken. Die Gutscheinhefte liegen an Tankstellen aus oder sind in der Touristeninformation erhältlich. In der Regel werden die Coupons von den einzelnen Häusern akzeptiert. Schwierig kann es in stark besuchten Regionen während der Hauptreisezeit werden, weil die Motels in dieser Zeit gut gebucht sind.

TOP