Kreuzfahrten im Osten der USA

Eine Kreuzfahrt entlang der Ostküste der USA bietet Ihnen eine perfekte Mischung aus erholsamen Tagen auf See und spannenden Landausflügen in die lebhaften Millionenmetropolen.

Ausgangspunkt für die meisten Kreuzfahrten an der Ostküste der Vereinigten Staaten ist New York. Nach Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen begeben Sie sich an Bord eines luxuriösen Kreuzfahrtschiffes und starten zu einer Reise, die Sie an der Küste der Neuengland-Staaten entlangführt. Die Dauer der Reise bestimmen Sie selbst. Es werden Minikreuzfahrten angeboten, die lediglich drei Tage dauern und Schiffsreisen, die sich über 10-14 Tage erstrecken und Teile Kanadas einschließen. Lernen sie die aufregende Metropole Boston mit dem berühmten Freedom Trail kennen und stürzen Sie sich in das pulsierende Leben am Times Square in der Großstadt New York.

An Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes genießen Sie ein luxuriöses Ambiente während der Seetage. Erholen Sie sich auf dem Sonnendeck des Schiffes und erleben Sie kurzweilige Stunden bei unterhaltsamen Abendveranstaltungen. Zahlreiche Sportmöglichkeiten stehen Ihnen an Bord eines Kreuzfahrtschiffes zur Verfügung und anschließend locken Wellnessbereiche mit einem genussvollen Entspannungsprogramm. Mit unterschiedlicher preislicher Gestaltung stehen Ihnen Innen- oder Außenkabinen zur Auswahl. An Bord werden Sie mit einer Vollpension verpflegt, bei der die Tischgetränke in der Regel im Reisepreis enthalten sind.

TOP