Miami - Treffpunkt der Reichen und Schönen

Miami ist eine Großstadt mit knapp 400.000 Einwohnern auf der Südspitze Floridas. Die Metropole beeindruckt mit endlos langen Sandstränden, karibischem Flair und gilt als ein Treffpunkt der Reichen und Schönen.

USA Süden Miami
Miami - Treffpunkt der Reichen und Schönen

Miami ist die zweitgrößte Stadt des US-Bundesstaates Florida. Rund 5,5 Millionen Menschen leben in der weiter gefassten Metropolregion. Die Großstadt liegt an der Mündung des Miami Rivers und besitzt den größten Kreuzfahrthafen der Welt. Der Hafen gilt als Tor der USA nach Mittel- und Südamerika und zur Karibik. Hier nehmen Kreuzfahrten ihren Anfang, die zu den karibischen Inseln und in den Golf von Mexiko führen. Die nahegelegenen Bahamas haben Sie nach wenigen Stunden von Miami aus mit dem Schiff erreicht. Zu den Attraktionen im Hafenviertel gehören die Bayside Bucht und der Bayside Marketplace. Bei Letzterem handelt es sich um eine riesige Shopping-Meile mit etlichen Geschäften, Boutiquen, Cafés und Restaurants. Hier befindet sich das Hardrock Café und zahlreiche italienische, mexikanische und chinesische Spezialitätenrestaurants. Stürzen Sie sich in das quirlige Treiben auf dem Bayside Marketplace und stöbern Sie in den Shops. Eine traumhafte Aussicht auf den Hafen mit seinen zahlreichen Kreuzfahrtschiffen und Jachten haben Sie vom Food Court in der obersten Etage der Shopping-Meile.

Die Metropole im Süden der USA ist eine Stadt mit zwei Gesichtern. Während auf dem Ocean Drive berühmte Persönlichkeiten aus der Welt des Sports und des Showbusiness flanieren und Stretchlimousinen und Sportwagen das Straßenbild dominieren, herrschen in den Stadtvierteln Liberty City und Overtown Armut und es gibt eine hohe Kriminalitätsrate. Die Viertel werden nahezu ausschließlich von Schwarzen und karibischen Einwanderern bewohnt. Ein Kontrastprogramm zu diesen Bereichen der Metropole bietet die schillernde Glitzerwelt von Downtown Miami. Wolkenkratzer mit verspiegelten Glasfassaden ragen mehr als 100 Meter hoch in den Himmel. In den Bürotürmen haben zahlreiche Banken und Wirtschaftsunternehmen ihren Sitz. Hier schlägt das Herz der Finanzwelt im Süden der Vereinigten Staaten. Durch die Nähe zu Mittel- und Südamerika laufen in Downtown Miami die Fäden der wirtschaftlichen Beziehungen zum Rest des amerikanischen Kontinents zusammen.

Zu den attraktivsten Stadteilen der Metropole gehört Miami Beach. Er ist bekannt für die weißen Sandstrände und die Infrastruktur ist vornehmlich auf den Tourismus ausgerichtet. Zahlreiche Hotels und Ferienwohnungen befinden sich in Miami Beach. Mit dem Ocean Drive befindet sich hier die Flaniermeile der Stadt mit unzähligen exklusiven Clubs. Die kilometerlangen Strände machen den Reiz des Stadtteils aus. Die Stadt besitzt tropisches Monsunklima und ist ein beliebtes Ganzjahresreiseziel. Der Ocean Drive wird von hohen Palmen gesäumt, die dem Prachtboulevard das charakteristische Aussehen verleihen. Mit einem außergewöhnlichen Erscheinungsbild empfängt Sie das Art Deco Viertel in Miami Beach. Das gesamte Viertel wurde im Art Deco Stil der 1930er Jahr erbaut und die Häuser erstrahlen in bunten Pastellfarben. Nach Einbruch der Dunkelheit pulsiert das Leben in den Straßen des Viertels. Clubs, Bars und Diskotheken öffnen ihre Tore und sorgen bis in die frühen Morgenstunden für stimmungsvolle Unterhaltung.

Miami ist eine multikulturelle Stadt. Zahlreiche Auswanderer aus Kuba haben sich in der Metropole niedergelassen und die Mehrheit der Einwohner spricht spanisch. Im Stadtviertel Little Havanna leben Tausende Exilkubaner und in den Straßen sind karibisches Flair und Gelassenheit allgegenwärtig. Aus den Bars dringt der Geruch von Kaffee und Tabak und karibische Rhythmen sorgen für die musikalische Untermalung der Szenerie. Ein Erlebnis für Groß und Klein ist ein Besuch im Miami Seaquarium. Den ganzen Tag über finden verschiedene Unterhaltungsshows mit Delfinen, Seelöwen und Orcas statt und in zahlreichen Aquarien und Freigehegen können Sie die Tierwelt der Ozeane bewundern. Mit einem Hauch von Luxus empfängt Sie der Stadtteil Bal Harbour. Hier reihen sich die exquisiten Villen der reichen Prominenten aneinander und in den Shopping-Malls und Flaniermeilen spielt sich das glamouröse Leben ab. Filmstars, Tennisspieler und internationale Größen aus dem Showbusiness und Entertainment haben in Bal Harbour ihren Wohnsitz.

TOP