Medien in USA Westen Zeitungen/TV/Radio/Internet

Wenn Sie während Ihrer USA-Reise online sein wollen, müssen Sie häufig lange suchen, um ein Internetcafé zu finden. Das liegt nicht daran, dass kein Internet für Gäste geboten wird. Im Gegenteil – die meisten Cafés, Hotels und Bars haben mittlerweile ein WLAN für ihre Gäste. Da viele Menschen ihren Laptop dabei haben oder ein internetfähiges Handy besitzen, sterben Internetcafés in den Vereinigten Staaten allmählich aus.

Große Zeitungen, die überregional herausgebracht werden, gibt es nur wenige. Die einzige große Tageszeitung, die über das Land hinweg erscheint, ist die "USA TODAY". Im Westen gibt es hingegen viele regionale Zeitungen, die auch die kleinen Ortschaften mit den Nachrichten aus aller Welt versorgen. Die bekannteste Tageszeitung ist sicherlich die "New York Times". Sie ist weltweit für den hohen Standard bekannt, mit dem sie die Leser über das Weltgeschehen informiert.

Radio- und Fernsehsender gibt es im Westen der USA wie Sand am Meer. Jede Region verfügt über ihre eigenen Sender, es gibt aber auch Programme, die im ganzen Land empfangen werden können. Zu den größten Sendern gehören der reine Nachrichtensender "CNN" sowie "HBO", der vor allem Serien und Spielfilme ausstrahlt.

TOP