Private Unterkünfte im Westen der USA

Private Unterkünfte im USA Westen werden meistens unter der Bezeichnung "Bed & Breakfast" angeboten. Anders als in Europa verstehen sich diese Unterkünfte in den USA nicht als billige Alternative zum Hotel oder Motel.

Der Markt für Übernachtungsmöglichkeiten ist in den USA etwas anders strukturiert als in Europa. Die Nische der Billigunterkünfte wird von kleinen unabhängigen Motels besetzt. Unter einem amerikanischen Bed & Breakfast ist ein Familienbetrieb zu verstehen, der seinen Gästen eine meist recht komfortable Unterkunft in einer Villa bietet.

Die Zimmer sind häufig stilecht mit viktorianischem Mobiliar ausgestattet und individuell gestaltet. Die Unterkunft besteht meist aus mehreren Zimmern und ist für 2-4 Personen geeignet. Die Vermieter dieser Privatquartiere nehmen häufig nur Reservierungen über mehrere Tage an. Mit Rücksicht auf die kostspielige Inneneinrichtung werden Familien mit Kindern bzw. Haustieren oft nicht aufgenommen. Bed & Breakfast Unterkünfte können Sie in der Regel nur direkt telefonisch oder online über den Anbieter mieten.

TOP