Währung in Brasilien

Die Währung in Brasilien nennt sich Real. Ein Real besteht aus einhundert Centavos.

Während die Preise in den Städten und in den touristischen Zentren europäisches Niveau erreichen, werden Sie in den ländlichen Gegenden über das niedrige Preisniveau erfreut sein. Im Preisgefälle zwischen Stadt und Land spiegelt sich die Kluft zwischen Arm und Reich wider, die in Brasilien extrem ausgeprägt ist.

TOP