Medien der Dom Rep Zeitungen/TV/Radio/Internet

Gerade weil die Dominikanische Republik ein kleines Land ist, ist es erstaunlich, dass hier ganze 43 Zeitungen verlegt werden. Die bekanntesten Zeitungen sind die "El Nacional", "Diaro libre on Line" und die "RD Noticias", wobei selbstverständlich alle Zeitungen auch über Internetseiten verfügen. Der Großteil der Verlage ist in Santo Domingo ansässig.

Als Urlauber brauchen Sie auch auf deutsches Fernsehen nicht zu verzichten. Sie haben die Möglichkeit, über das Internet "ARD", "ZDF", "3SAT" und noch einige regionale Sender zu empfangen und haben so auch im Urlaub die Möglichkeit, das aktuelle Weltgeschehen im TV zu verfolgen. Die Dominikanische Republik selbst verfügt ebenfalls über eigene Fernsehsender. Sie müssen lediglich etwas Spanisch verstehen, dann können Sie in der Regel dem Geschehen auf dem Bildschirm folgen.

Selbstverständlich strahlen auf der Dominikanischen Republik auch zahlreiche Radiosender ihre Programme aus – das Musikangebot besteht meist aus Reggae und Merengue, wobei die Moderation natürlich auf Spanisch erfolgt.

TOP