Unterkunft auf Kuba

Auf Kuba stehen Ihnen verschiedene Unterkunftsarten zur Verfügung. Die meistgewählte Form der Unterbringung ist die Hotelübernachtung.

Kuba Unterkunft
Kuba Unterkunft

Die karibische Antilleninsel Kuba besitzt paradiesische Strände, reizvolle Naturlandschaften und pulsierende Städte. Auf der Insel finden Sie Unterkünfte aller Art. Von einer kleinen Privatpension bis zum Luxusappartment haben Sie je nach Anspruch und Budget die freie Wahl. Die meisten Besucher der Insel entscheiden sich für die Unterbringung in einem Hotel, die auf Kuba in verschiedenen Kategorien angeboten werden. In den touristischen Zentren von Havanna bis Cayo Coco finden Sie sämtliche Preiskategorien. In der jüngeren Vergangenheit entstanden einige neue Anlagen in der südlichen Provinz Holguin und in Varadero. Die Neubauten entsprechen in Ausstattung und Komfort im Wesentlichen westlichen Standards. Abstriche müssen Sie in landestypischen kleineren Hotels in Kauf nehmen. Diese Unterkünfte besitzen jedoch einen einzigartigen Charme, denn viele Hotels befinden sich in alten Gebäuden aus der Kolonialzeit.

Ferienhäuser und –wohnungen sind auf Kuba eher rar. Die meisten Unterkünfte dieser Art finden Sie in den großen Städten Havanna, Trinidad und Santiago de Cuba. In der Region von Pinar del Rio werden einige frei stehende Ferienhäuser zur Miete angeboten. Ausstattung und Komfort dieser Unterkünfte variieren teilweise erheblich. Eine Klimaanlage ist trotz tropischer Temperaturen längst keine Selbstverständlichkeit auf der Karibikinsel. Anders gestaltet sich das Bild in den Luxusappartments auf Kuba. Im Stadtteil Miramar in Havanna und an der Küste von Varadero stehen Ihnen einige luxuriöse Unterkünfte mit gehobener Ausstattung zur Auswahl. Ein Swimmingpool, ein Privatstrand, Internetzugang, Sat-TV und luxuriöses Ambiente gehören in diesen Feriendomizilen häufig zum Standard.

Private Unterkünfte sind auf Kuba, abgesehen von einigen privaten Pensionen, eher selten zu finden. Die Zimmer sind einfach eingerichtet, in den meisten Fällen jedoch sauber und ordentlich. Vor der Anreise ist zu klären, ob es sich bei der Privatunterkunft um eine sogenannte "Casa particular" handelt. Nur Anbieter, die dieses Prädikat besitzen, dürfen auf der Karibikinsel legal Zimmer zur Vermietung anbieten.

TOP