Private Unterkünfte auf Kuba

Die Unterbringung in einer privaten Unterkunft stellt auf Kuba eine preiswerte Alternative zum Hotel dar. Idealerweise führen Sie die Buchung vor Reiseantritt bei Ihrem Reiseveranstalter durch.

Private Unterkünfte auf Kuba besitzen einen sehr unterschiedlichen Ausstattungskomfort. Erkundigen Sie sich vor der Buchung, ob es sich um eine offiziell zugelassene "Casa particular" handelt. Nur Anbieter mit diesem Prädikat dürfen auf Kuba offiziell Zimmer vermieten. Die persönliche Buchung einer privaten Unterkunft direkt beim Vermieter birgt einige Tücken. Häufig sind die Lage und die Ausstattung nicht sehr aussagekräftig beschrieben und es kann Ihnen passieren, dass Ihr Zimmer bei der Ankunft nicht mehr verfügbar ist.

Alternativ können Sie eine Ferienunterkunft in einer Privatpension buchen. Die Anbieter besitzen die offizielle Erlaubnis des kubanischen Staates zur Vermietung von Unterkünften und die Zimmer sind in der Regel sauber und aufgeräumt. Zimmer in den privaten Pensionen sind schon für einen Betrag ab 20 USD zu bekommen. Häufig kommen Sie schnell mit Ihren Gastgebern in Kontakt und lernen auf diese Weise Land und Leute kennen.

TOP