Währung in Mexiko

Die mexikanische Währung ist der Peso.

Die Preise variieren mitunter stark, je nachdem, wo Sie sich befinden. So können Sie davon ausgehen, dass in den großen Städten und Touristenorten, wie etwa Cancun, die Preise generell höher sind als auf dem Land. Geldautomaten sind weitverbreitet und auch die Bezahlung mit Kreditkarten ist fast überall möglich. Ein Euro entspricht rund 16,2 Mexikanischen Pesos (Stand August 2012).

TOP