Reisen in Mexiko

Tropischer Dschungel, karibische Traumstrände und uralte Mayatempel – Mexiko hat eine Fülle an atemberaubenden Naturlandschaften und wertvollen Kunst- und Kulturschätzen zu bieten.

Mexiko Reisen
Mexiko Reisen - Chichén Itzá

Mexiko ist das ideale Reiseziel für Badeurlauber, Abenteurer und Geschichtsinteressierte. Die steinernen Hinterlassenschaften der Mayas und der Azteken ziehen alljährlich unzählige Touristen aus aller Welt an. Die Tempelruinen und Pyramiden der alten Hochkulturen besitzen eine faszinierende Ausstrahlung und zeugen vom hoch entwickelten Stand der Wissenschaft und Technik im Mittelamerika vor vielen Jahrhunderten. Viele Maya-Städte liegen in den Tiefen des mexikanischen Dschungels verborgen und wurden erst durch Zufall von Forschern entdeckt. Im Rahmen einer Rundreise lernen Sie die bedeutendsten Kulturstätten der Mayas und Azteken kennen und erfahren spannende Details zu den alten Völkern. Sie können sich einer organisierten Rundreise anschließen, die mit klimatisierten Reisebussen durchgeführt wird oder das Land mit dem Mietwagen auf eigene Faust erkunden. Zu den ältesten Mayastätten in Mexiko gehört Tulum auf der Halbinsel Yucatan. Sie wurde direkt am Meer errichtet und befindet sich rund 130 Kilometer südlich des Urlaubsparadieses Cancun.

Badeurlauber und Sonnenanbeter finden auf der Halbinsel Yucatan und der vorgelagerten Insel Conzumel karibische Traumstrände mit weißem Sand und palmengesäumten Uferzonen. Die touristischen Zentren sind Playa del Carmen und Cancun. In den Orten erwarten Sie erstklassige Hotels, zahlreiche Restaurants, Einkaufspassagen und sportliche Freizeitmöglichkeiten. Windsurfen, Segeln, Tauchen und Schnorcheln gehören zu den beliebtesten Aktivitäten in den warmen Gewässern des Karibischen Meeres. Farbenprächtige Korallenstöcke und eine artenreiche Unterwasserwelt erwartet Sie vor der Küste der Riviera Maya am sogenannten Mayariff. Unternehmen Sie Ausflüge mit dem Glasbodenboot und schwimmen sie gemeinsam mit Delfinen. Unberührte Naturlandschaften und endlose Sandstrände erwarten Sie auf der mexikanischen Insel Conzumel. Dort können Sie am Chunchacab Reef Meeresschildkröten beobachten und im Nationalpark Chankanaab durch den Dschungel streifen. Abends genießen Sie auf der Terrasse Ihres luxuriösen Hotels bei einer lauen Brise einen fantastischen Sonnenuntergang. An der Pazifikküste Mexikos liegt die einstige Touristenhochburg Acapulco. Bis in die neunziger Jahre des letzten Jahrhunderts gehörte die Stadt zu den meistbesuchten Reisezielen des Landes. Durch zunehmende Umweltverschmutzung und Kriminalität hat die Metropole seither viel an Attraktivität als Urlaubsziel eingebüßt.

Reiseveranstalter bieten zahlreiche unterschiedliche Reisen nach Mexiko an, die sich hinsichtlich ihrer thematischen Ausrichtung unterscheiden. Im Rahmen einer 12-16-tägigen Busrundreise besuchen Sie die Kulturstätten der Mayas und der Azteken und tauchen in das turbulente Leben auf den Straßen von Mexiko-Stadt ein. Anschließend haben Sie die Gelegenheit, die Reise um einen Badeaufenthalt auf der Halbinsel Yucatan zu verlängern. Auf dieser organisierten Reise statten Sie darüber hinaus der Stadt San Cristóbal de las Casas einen Besuch ab, die mit ihren zahlreichen Häusern im Kolonialstil eine faszinierende Ausstrahlung besitzt. Auf einer Rundreise werden Sie von einer deutschsprachigen Reiseleitung begleitet. Übernachtungen, Verpflegung und Transfer werden vom Reiseveranstalter organisiert. Wenn Sie sich für die kulinarischen Highlights der mexikanischen Küche interessieren, lernen Sie auf der Wein- und Käseroute verschiedene Köstlichkeiten kennen. Im Bundesstaat Queretaro befindet sich das größte Weinanbaugebiet des Landes. Zahlreiche exzellente Weine stammen aus dieser Region, die Sie bei Besuchen einzelner Weingüter verköstigen und erwerben können. Alljährlich findet in der Stadt Tequisquiapan ein Wein- und Käsefest statt, wo regionale Produzenten ihre Erzeugnisse vorstellen und anbieten.

TOP