Städtereisen nach Luxemburg

Im Rahmen einer Städtereise nach Luxemburg entdecken Sie die facettenreiche Hauptstadt des gleichnamigen Landes. Die gesamte historische Altstadt wurde im Jahr 1994 von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

Städtereisen Luxemburg
Städtereisen Luxemburg - Kathedrale Notre Dame

Auf engstem Raum treffen in Luxemburg verschiedene Mentalitäten, Sprachen und Kulturen aufeinander. Das Land mit den Grenzen zu Belgien, Frankreich und Deutschland ist aufgrund der kurzen Distanzen zu den Ballungsräumen im Westen Deutschlands hervorragend für eine Autoreise geeignet. Von Trier benötigen Sie mit dem eigenen Fahrzeug nur rund 40 Minuten bis in die Innenstadt der luxemburgischen Hauptstadt. Neben Brüssel und Straßburg gehört Luxemburg zu den wichtigsten Städten, in denen europäische Behörden ihren Sitz haben. Der Europäische Rechnungshof, das Sekretariat des EU-Parlaments und die Europäische Investitionsbank sind in der Hauptstadt beheimatet.

Die gesamte historische Innenstadt wurde im Jahr 1994 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Im 16. Jahrhundert erfolgte ein Ausbau der Stadt zu einer starken Festung und ein Jahrhundert später wurden zum Schutz vor militärischen Übergriffen die Kasematten angelegt. Das unterirdische Gewölbe kann abschnittsweise im Rahmen einer geführten Stadtbesichtigung bestaunt werden. Teile der historischen Befestigungsanlagen sind trotz der Schleifung im 19. Jahrhundert erhalten geblieben. Sightseeing-Touren durch die Innenstadt werden mit offenen Doppeldeckerbussen und mit einem Bummelzug angeboten. Die Transportmittel können jederzeit an den Haltepunkten verlassen und nach einer individuellen Besichtigungstour zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt werden.

Im Rahmen einer Städtereise nach Luxemburg stehen Ihnen darüber hinaus unterschiedliche Individualtouren zur Auswahl. Neben zwei Themenrundwegen steht Ihnen die sogenannte iTour zur Verfügung, bei der Sie ein Minicomputer auf dem Rundgang begleitet. Originell sind geführte Segway-Touren, auf denen Ihnen vom Veranstalter ein fahrbarer Untersatz zur Verfügung gestellt wird. An Übernachtungsgelegenheiten stehen Ihnen exklusive 5-Sterne-Hotels, familiär geführte Häuser am Stadtrand und kleine Frühstückspensionen zur Auswahl. Ein praktischer Begleiter für kunst- und kulturinteressierte Besucher auf einer Städtereise nach Luxemburg ist die Luxembourg-Card, mit der Sie kostenlosen Eintritt in mehr als 50 Museen im ganzen Land erhalten.

TOP