Skiurlaub in der Schweiz

Die Schweiz bietet vor der gewaltigen Bergkulisse mächtiger Viertausender erstklassige Voraussetzungen für einen Skiurlaub. Wintersportorte wie Davos, Zermatt und St. Moritz gehören zu den Top-Adressen in den Winterferien.

Skiurlaub Schweiz
Skiurlaub Schweiz - Skifahren am Flumserberg

Die Alpenregionen der Schweiz präsentieren sich in den Wintermonaten tief verschneit und in den Skigebieten laufen die Bergbahnen und Lifte im Dauerbetrieb. Mit Schweizer Präzision werden nach Einbruch der Dunkelheit die Skipisten und Langlaufloipen präpariert und damit auf den Ansturm der Winterurlauber am kommenden Tag vorbereitet. Die schnelle Erreichbarkeit der Top-Wintersportdestinationen mit dem Auto und die erstklassige Infrastruktur in den Skigebieten sprechen für einen Skiurlaub in der Schweiz. Die meisten Winterurlauber entscheiden sich für eine Autoreise in das deutsche Nachbarland. Mit dem eigenen Pkw kann die Wintersportausrüstung komfortabel transportiert werden und das Auto garantiert jederzeit Mobilität am Urlaubsort.

Zu den beliebtesten Wintersportregionen gehört das Berner Oberland mit seinen mächtigen Viertausendern und idyllischen Bergdörfern. Wintersportorte wie Meiringen und Grindelwald überzeugen mit schneesicheren Skigebieten und in den Hochlagen genießen Sie atemberaubende Aussichten auf die Gipfel des Eiger, des Mönch und der Jungfrau. Variantenreiche Abfahrten und zahlreiche Wellness-Angebote erwarten Sie im Schweizer Kanton Graubünden. Davos, Samnaun und das mondäne St. Moritz sind die bekanntesten Wintersportorte in dieser Region und Skiarenen wie Flims-Laax-Falera üben eine magische Anziehungskraft auf Skifahrer und Snowboarder aus.

Unweit der deutschen Grenze erstreckt sich der Schweizer Kanton St. Gallen mit dem 2.502 Meter hohen Gipfel des Säntis. Der Berg steht im Mittelpunkt der winterlichen Aktivitäten und vom höchsten Punkt haben Sie eine überwältigende Aussicht bis nach Frankreich und Italien. Das Skigebiet Flumserberg gehört zu den bekanntesten Wintersportarealen und zahlreiche Feriengäste aus Österreich und Deutschland verbringen ihren Skiurlaub in dieser Region im Süden des Kantons. Die höchsten Berggipfel der Schweiz und einige Alpengletscher befinden sich im Kanton Wallis. Der 4.478 Meter hohe Gipfel des Matterhorns überragt die Skigebiete und im Westen des Kantons besteht Anbindung an die Wintersportareale in den französischen Alpen.

TOP