Last Minute Flugreisen

Last Minute Flugreisen bieten kurzentschlossenen Urlaubern die Gelegenheit, durch die Buchung in der sprichwörtlich letzten Minute den Platz im Flugzeug zum Schnäppchenpreis zu ergattern.

Flugreisen last minute
Flugreisen last minute - Karnak-Tempel in Luxor /Ägypten

Last Minute Flugreisen haben sowohl Vor- als auch Nachteile. Der größte Vorteil ist die Kostenersparnis durch die Buchung eines Last-Minute-Angebotes. Alle Fluggesellschaften sind bestrebt, die Maschinen möglichst voll besetzt von einem Ort zum anderen fliegen zu lassen. Nur ein bis auf den letzten Platz ausgebuchtes Flugzeug steigert die Rentabilität einer Flugstrecke. Aus diesem Grund werden Restplätze in Flugzeugen wenige Wochen bis Tage vor dem Abflug zum Schnäppchenpreis angeboten. Last Minute Flugreisen sind nicht selten bis zu 30 Prozent günstiger gegenüber dem Normalpreis. An die Fluggäste werden dabei jedoch bestimmte Anforderungen bezüglich der Flexibilität gestellt.

Last Minute Flugreisen sind ideal für Urlauber geeignet, die in Bezug auf das Reiseziel und den Startflughafen flexibel reagieren können. In der Regel muss die Entscheidung für die Annahme eines Last-Minute-Angebotes binnen kürzester Zeit erfolgen. Meist werden die Angebote zwei Wochen vor dem feststehenden Flugtermin veröffentlicht. Im Rahmen eines Super-Last-Minute-Angebotes kann der Abflugtermin unter Umständen bereits in den kommenden Tagen liegen. Die Koffer sollten im Ernstfall schnell gepackt werden, wenn auf eine Last Minute Flugreise spekuliert wird. Die Flexibilität der Reisenden beschränkt sich nicht allein auf den Startflughafen. Eine größere Auswahl an Urlaubszielen steht den Reisenden zur Verfügung, die nicht an ein bestimmtes Flugziel gebunden sind. Wer sich mit einem Wechsel des Reisezieles anfreunden kann, vergrößert die Chancen, mit der Buchung einer Last Minute Flugreise ein echtes Schnäppchen zu machen.

Ein Nachteil bei Last Minute Reisen ist die geringere Auswahl an Reisezielen. Häufig werden die Schnäppchen im Rahmen eines Pauschalarrangements angeboten, das neben dem Flug auch die Buchung der Unterkunft beinhaltet. Ob es sich tatsächlich um einen Preisvorteil handelt, lässt sich in diesem Fall nur mit einem zeitintensiven Vergleich mit den Katalogpreisen herausfinden. Hinzu kommt, dass die Ausstattung und Lage des Hotels häufig nur kurz beschrieben werden. Im Fall von Reklamationen verringern sich in diesem Fall die Chancen, dass die Beanstandungen Gehör finden. Meist kann bei Last Minute Flugreisen keine Reise-Rücktritts-Versicherung abgeschlossen werden. Macht eine unerwartete Erkrankung den Reiseantritt unmöglich, muss die Urlaubsreise nicht selten in voller Höhe bezahlt werden. Gleiches gilt für eine Reise-Abbruch-Versicherung. Sollte das Ferienhaus aufgrund von Verschmutzungen unbewohnbar sein, ist die vorzeitige Rückreise mit hohen Kosten verbunden.

Weniger geeignet ist eine Last Minute Flugreise für Familien. Mit schulpflichtigen Kindern ist der Reisezeitraum auf die Schulferien beschränkt und ein flexibles Reagieren auf Sonderangebote ist in der Regel nicht möglich. Hinzu kommt die Tatsache, dass bei Last Minute Flugreisen meist keine Rabatte für Kinder gewährt werden. Dieser Umstand kann den Preisvorteil gegenüber dem Katalogpreis schnell zunichtemachen. Für Familien bietet sich der Frühbucherrabatt als Option an. Wer den Urlaub langfristig planen kann, nutzt mit dem Frühbucherrabatt eine attraktive Alternative zur Last Minute Flugreise. Bei dieser Form der Reisebuchung werden Preisnachlässe für Kinder gewährt, die in der Regel nach Altersgruppen gestaffelt sind. Hinzu kommt eine Kostenersparnis durch die rechtzeitige Buchung, was den Fluggesellschaften Planungssicherheit bezüglich der Auslastung gewährleistet.

Zur Übersicht Flugreisen >>
Zur Startseite Reiselexikon >>

TOP