Kreuzfahrt Emirate

Eine Emirate Kreuzfahrt führt Sie in die Welt des Orients und schließt Aufenthalte in mehreren Hafenstädten auf der arabischen Halbinsel ein. Die eindrucksvollen Metropolen empfangen Sie mit einer Mischung aus orientalischem Flair und westlichem Lebensstil.

Kreuzfahrt Emirate
Kreuzfahrt Emirate - Moschee in Khasab, Oman

Emirate Kreuzfahrten führen Sie im Golf von Persien zu eindrucksvollen Metropolen. Startpunkt der meisten Seereisen ist die Megametropole Dubai, wo Sie nach Ihrer Ankunft zunächst eine Nacht im Hotel verbringen. Eine Stadtrundfahrt mit einer Besichtigung der künstlichen Insel Palm Islands und des höchsten Gebäudes der Welt ist auf den meisten Kreuzfahrten Bestandteil des Gesamtpaketes. Nach der Einschiffung im Hafen von Dubai legt das Kreuzfahrtschiff ab und nimmt Kurs auf das erste Reiseziel.

Kreuzfahrten im Persischen Golf erstrecken sich über einen Zeitraum zwischen 10 und 18 Tagen. In Abhängigkeit vom geplanten Reiseverlauf werden verschiedene Häfen angelaufen. Mehrheitlich stehen Zwischenstopps in den Hafenmetropolen Muscat und Khasab im Oman, in der Wüstenstadt Abu Dhabi und in der Hauptstadt des Emirats Bahrain Manama auf dem Programm. Vor Ort besteht die Möglichkeit, an organisierten Ausflügen in die Städte oder das Umland teilzunehmen. In Abu Dhabi werden Wüstentrips, in Dubai eine Besichtigung des luxuriösen Hotels Burj Al Arab und in Khasab ein Besuch der mächtigen Festungsanlage von Bukha angeboten.

Kreuzfahrten in den Emiraten werden mit hochmodernen Kreuzfahrtschiffen durchgeführt, die eine luxuriöse Ausstattung besitzen. Die Atmosphäre an Bord ist ungezwungen und auf der Mehrzahl der Kreuzfahrtschiffe gibt es keine feststehenden Essenszeiten und keine vorgeschriebene Kleiderordnung. Während der Tage auf offener See entspannen Sie auf riesigen Sonnendecks und erfrischen sich in einem von mehreren Swimmingpools. Shopping-Meilen, die sich über mehrere Decks erstrecken, laden zu einem Einkaufsbummel ein und in weitläufigen Wellnessbereichen werden Massagen und Beauty-Behandlungen angeboten.

Das Verpflegungspaket auf einer Emirate Kreuzfahrt beinhaltet drei Mahlzeiten am Tag und kleine Snacks zwischendurch. Tischgetränke sind auf allen Kreuzfahrten im Paketpreis eingeschlossen. Die luxuriöse Ausstattung der Schiffe schließt ein Bordkino, eine Bibliothek, ein Spielkasino und mehrere Bars und Restaurants ein. Abends wird Ihnen ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm geboten. Das professionelle Entertainment schließt Varieté-Veranstaltungen, musikalische Darbietungen und Theatervorführungen ein. Für die Teilnahme am Rahmenprogramm entstehen keine weiteren Kosten.

In Abhängigkeit von der Reederei ist die Bordsprache während einer Emirate Kreuzfahrt Englisch oder Deutsch. Vor der Buchung entscheiden Sie sich für eine Kabinenkategorie. Neben Innen- und Außenkabinen verfügen zahlreiche Kreuzfahrtschiffe über Suiten und Balkonkabinen. Letztere befinden sich im oberen Bereich des Schiffes und sind mit einem eigenen Balkon inklusive Mobiliar ausgestattet. Sämtliche Kabinen besitzen ein eigenes Bad mit Dusche und WC und sind mit Sat-TV und Bordtelefon ausgestattet.

Zur Übersicht Kreuzfahrten Asien >>
Zur Übersicht Kreuzfahrten >>
Zur Startseite Reiselexikon >>

TOP