Kreuzfahrt Nordsee

Eine Kreuzfahrt auf der Nordsee führt Sie durch faszinierende Naturlandschaften wie das Wattenmeer und in pulsierende Hafenstädte in Großbritannien, Belgien und den Niederlanden.

Kreuzfahrt Nordsee
Kreuzfahrt Nordsee - Amsterdam

Die Nordsee ist ein Nebenmeer des Atlantischen Ozeans und erstreckt sich von den Küsten Skandinaviens bis zur britischen Insel. Mit dem Ärmelkanal gehört eine der meistbefahrenen Wasserstraßen der Welt zur Nordsee. Nordsee Kreuzfahrten erstrecken sich meist über einen Zeitraum von 7-9 Tagen und sind eine Mischung aus spannender Entdeckungsreise und erholsamen Tagen auf See. Der wichtigste Starthafen in Deutschland ist Hamburg. Darüber hinaus stechen Kreuzfahrtschiffe von Cuxhaven und Bremerhaven aus in See.

Auf mehrtägigen Nordsee Kreuzfahrten werden Hafenstädte in den Niederlanden, in Belgien, in Großbritannien und in Frankreich angelaufen. Seereisen, die in Hamburg beginnen, führen zunächst die Elbe stromabwärts, bis an der Mündung bei Cuxhaven das offene Meer erreicht wird. Auf dem Programm stehen Zwischenstopps in der belgischen Hafenstadt Zeebrügge, die vor den Toren der Hauptstadt Brügge liegt, in der niederländischen Metropole Amsterdam und in der britischen Hafenstadt Southampton. Mindestens zwei Seetage stehen Ihnen auf dieser abwechslungsreichen Nordsee Kreuzfahrt zur Verfügung, bevor Sie nach einer erlebnisreichen Urlaubswoche wieder in Hamburg ankommen.

Kürzere Kreuzfahrten in der Nordsee schließen die Überfahrt nach Großbritannien und einen mehrtägigen Aufenthalt in der englischen Hauptstadt London ein. Als Starthafen dient die Elbmetropole Hamburg. Nach 2-3 Tagen erreichen Sie die Hafenstadt Southampton im Süden Englands. Von dort erfolgt der Transfer nach London, wo Ihnen mehrere Tage für Stadtbesichtigungen und den Besuch kultureller Einrichtungen zur Verfügung stehen. Die Rückkehr nach Deutschland erfolgt mit dem Flugzeug. Während der Kreuzfahrt werden Sie im Rahmen eines Vollpension-Arrangements verpflegt und können die zahlreichen Freizeiteinrichtungen an Bord nutzen. Die modernen Schiffe sind mit Pooldecks ausgestattet und verfügen über großzügige Wellnessbereiche. Ladenzeilen laden zu einer Shopping-Tour auf hoher See ein und in den Fitnessstudios halten Sie während der Seereise Ihren Körper in Schwung.

Die Nordsee hat mit dem Wattenmeer einen eigenständigen Lebensraum zu bieten, der aufgrund der außergewöhnlichen Artenvielfalt von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt wurde. Diese faszinierende Naturlandschaft lernen Sie an Bord eines traditionellen Großseglers kennen, der im niederländischen Teil des Wattenmeeres zu einer Nordsee Kreuzfahrt in See sticht. Diese Kreuzfahrt stellt eine Kombination aus Seereise und Fahrradtour dar. Leihfahrräder, die zu Ausflügen während der Landgänge genutzt werden, sind im Komplettpreis eingeschlossen. Sie gehen im Nationalpark Wattenmeer vor mehreren Nordseeinseln vor Anker und erkunden die Eilande im Fahrradsattel. Die Kreuzfahrten werden mit extravaganten Zweimast- oder Dreimastschonern durchgeführt, die mit mehreren Außenkabinen ausgestattet sind.

Zur Übersicht Kreuzfahrten Europa >>
Zur Übersicht Kreuzfahrten >>
Zur Startseite Reiselexikon >>

TOP