Minikreuzfahrt Oslo

Eine Minikreuzfahrt nach Oslo ist eine Schnupperreise auf hoher See, auf der Sie während der Überfahrt zahlreiche dänische Inseln passieren und in der norwegischen Hauptstadt auf Entdeckungsreise gehen.

Minikreuzfahrt Oslo
Minikreuzfahrt Oslo

Minikreuzfahrten nach Oslo nehmen in der Hafenstadt Kiel an der Ostsee ihren Anfang. Die Seereise erstreckt sich über vier Tage und schließt eine Übernachtung in einem Osloer Hotel ein. Die norwegische Hauptstadt liegt am nördlichen Ende des spektakulären Oslofjords, der sich auf einer Länge von rund 120 Kilometern in das Landesinnere erstreckt. Zahlreiche Schären und Inseln passieren Sie während der Fahrt mit einem modernen Kreuzfahrtschiff durch den Fjord, bevor Sie im Hafen ankommen. In der norwegischen Hauptstadt genießen Sie das maritime Ambiente und begeben sich auf eine Entdeckungsreise zu den Sehenswürdigkeiten.

Die Überfahrt nach Norwegen erfolgt im Rahmen einer Minikreuzfahrt überwiegend nachts. Am Nachmittag schiffen Sie im Kieler Hafen ein und nehmen Ihre Kabine in Augenschein. Auf den Schiffen stehen Ihnen Innen- und Außenkabinen zur Auswahl, die mit Telefon, Fernseher und einem eigenen Bad mit Dusche und WC ausgestattet sind. Im Reisepreis sind zwei Übernachtungen an Bord eingeschlossen. Nach dem Start in Kiel nimmt das Kreuzfahrtschiff Kurs Richtung Norden und passiert dabei die Inselwelt Dänemarks, bevor am frühen Morgen des folgenden Tages die Einfahrt in den Oslofjord erreicht wird.

Die Verpflegung an Bord ist auf einer Minikreuzfahrt nach Oslo nicht im Komplettpreis inbegriffen. Das Frühstück, das Mittagessen und die Abendmahlzeit können optional hinzugebucht werden. Die modernen Kreuzfahrtschiffe sind komfortabel ausgestattet und verfügen über einen exklusiven Spa-Bereich, ein Fitness-Center und eine tropische Poollandschaft. Abends erwarten Sie in großen Theatersälen aufwendig inszenierte Show-Veranstaltungen und in der Piano- oder Lounge-Bar lassen Sie den Seetag stimmungsvoll ausklingen. In Oslo übernachten Sie in einem Hotel im Stadtzentrum, nachdem Sie die Highlights der norwegischen Hauptstadt besichtigt haben. Dazu gehören unter anderem die historische Festung Akershus, das königliche Schloss und der alte Dom.

TOP